Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Zwei Wochen nach Vuelta-Triumph: Evenepoel gewinnt auch WM-Titel

Vuelta-Champion Remco Evenepoel hat das Straßenrennen der Rad-WM in Australien gewonnen und trägt künftig das begehrte Regenbogentrikot. Der 22-Jährige Belgier setzte sich am Sonntag nach 266,9 km rund um Wollongong als Solist durch und kürte sich erstmals zum Weltmeister.
image beaconimage beaconimage beacon