Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Forscher weisen Mikroplastik in Schneeproben nach

Selbst in entlegenen Gegenden wie der Arktis enthält Schnee inzwischen hohe Konzentrationen von Mikroplastik. Das zeigen Untersuchungen von Forschern des Bremerhavener Alfred-Wegener-Instituts (AWI). Demnach wiesen die Experten feinste Kunststoffteile in Schneeproben aus Bayern und Bremen ebenso nach wie in solchen von der Nordseeinsel Helgoland, aus den Schweizer Alpen und der Arktis.

NÄCHSTES

WIRD GERADE WIEDERGEGEBEN: Unterhaltung

Forscher weisen Mikroplastik in Schneeproben nach

Forscher weisen Mikroplastik in Schneeproben nach

glomex-Logo glomex

NÄCHSTES

image beaconimage beaconimage beacon