Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

dpa-Logodpa 24.05.2018 dpa
Der Audi A6 kommt im Juli in den Handel. Er ist für zunächst 58 050 Euro zu haben. © Foto: Audi Der Audi A6 kommt im Juli in den Handel. Er ist für zunächst 58 050 Euro zu haben.

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Motor und Antrieb:V6-Turbodieseldirekteinspritzer
Hubraum:2967 ccm
Max. Leistung:210kW/286 PS bei 3 500 bis 4 000 U/min
Max. Drehmoment:620 Nm bei 2 250 bis 3 000 U/min
Antrieb:Allradantrieb
Getriebe:8-Gang-Automatik

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Maße und Gewichte
Länge:4939 mm
Breite:1886 mm
Höhe:1457 mm
Radstand:2924 mm
Leergewicht:1825 kg
Zuladung:550 kg
Kofferraumvolumen:530 Liter

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Fahrdaten
Höchstgeschwindigkeit:250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h:5,5 s
Durchschnittsverbrauch:5,5 Liter/100 km
Reichweite:1150 km
CO2-Emission:142 g/km
Kraftstoff:Diesel
Schadstoffklasse:Eu6
Energieeffizienzklasse:B

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Kosten
Basispreis des Audi A6 (50 TDI):58 050 Euro
Grundpres des Audi A6 50 TDI:i58 050 Euro
Typklassen:KH 20/VK 28/TK 28
Kfz-Steuer:379 Euro/Jahr

Audi A6 im Test: Dienstwagen für Digital Natives

Wichtige Serienausstattung
Sicherheit:Sechs Airbags, Spurhalte-Assistent, Verkehrsschilderkennung
Komfort:Klimaautomatik, Tempomat, LED-Scheinwerfer
Spritspartechnik:Start-Stopp-Automatik mit Riemengenerator
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon