Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Das kaufen die Brasilianer - Neuzulassungen Brasilien Gesamtjahr 2016

auto motor und sport-Logo auto motor und sport 09.02.2017 Uli Baumann
Mitsubishi L200 2,4 DI-D, Ausfahrt, Gelände, Impression: Platz 50: Der Mitsubishi L200 kam in Brasilien im Gesamtjahr 2016 auf 9.943 Neuzulassungen. Das kaufen die Brasilianer - Neuzulassungen Brasilien Gesamtjahr 2016

Kleinwagen und Pickup-Modelle stehen bei den Brasilianern auch 2016 wieder hoch im Kurs. Hier die Top 50 der Neuzulassungen in Brasilien aus dem Jahr 2016.

Der brasilianische Automarkt zeigt sich 2016 schwer angeschlagen. In der Jahresbilanz der Neuzulassungen verteilt auf Pkw und kleine Pickups stehen nur noch 1.986.389 Fahrzeuge, das sind 19,8 % weniger als im Vorjahr. Bei den reinen Pkw bertägt der Einbruch sogar 20,47 %, die Pickups verlieren um 15,81 %.

Weiter klarer Marktführer in Brasilien ist GM mit einem Marktanteil von 17,41 %. Fiat folgt mit 15,35 %, VW landet mit 11,50 % auf Rang drei. Auf den weiteren Plätzen stehen Hyundai (9,96 %), Toyota (9,08 %), Ford (9,07 %), Renault (7,55 %), Honda (6,17 %), Nissan (3,07 %) und Jeep (2,97 %) .

Neue Pickups in den Top 50

Gefragtestes Modell bleibt auch in der Jahresabschlussbilanz der GM Onix. Das Verfolgerfeld bilden der Hyundai HB20, der Ford Ka sowie der GM Prisma. Der Fiat-Pickup Toro konnte sich in seinem ersten Verkaufsjahr gleich auf Rang 14 festsetzen. Ebenfalls neu auf dem Markt ist der Fiat Mobi, der Platz 22 erringen konnte. Und der Chevrolet Montana, ein weiterer kleiner Pickup, schaffte im ersten Verkaufsjahr Rang 38.

Neu reingerutscht in die Top 50 sind der Chevrolet Cruze (Platz 41) sowie der kleine Nissan-SUV Kicks (Platz 47).

Absolute Exoten in Brasilien sind Modelle der Mittelklasse oder größer sowie Sportwagen. Bei den Limousinen (Gesamtzulassungen in 2016: 10.057) liegt der BMW 3er vor der Mercedes C-Klasse und dem Audi A4. Bei den Sportwagen (Gesamtzulassungen in 2016: 1.813) liegt der Chevrolet Camaro klar vor dem Audi TT und dem Porsche 911.

Alle Modelle der Top 50 aus dem Gesamtjahr 2016 finden Sie in der Fotoshow.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Auto Motor und Sport

auto motor und sport
auto motor und sport
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon