Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Du kommst hier nicht rein - Rückruf Lamborghini Huracán

auto motor und sport-Logo auto motor und sport 11.08.2022 Marcel Sommer

Lamborghini muss 86 Fahrzeuge wegen fehlerhafter Türgriffe zurückrufen. In Deutschland sind 15 Fahrzeuge betroffen.

13 Prozent weniger Bremsbelagverschleiß, neun Prozent niedrigere Bremsflüssigkeitstemperatur und eine um fünf Prozent geringere Verlängerung des Pedalwegs. © Lamborghini 13 Prozent weniger Bremsbelagverschleiß, neun Prozent niedrigere Bremsflüssigkeitstemperatur und eine um fünf Prozent geringere Verlängerung des Pedalwegs.

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) lässt den Automobilhersteller Lamborghini in Deutschland 15 Fahrzeuge des Typs Huracán zurückrufen.

Ein fehlerhafter Türaußengriff lässt sich nicht entriegeln. Der Sicherheitsclip des Kabels, das die Tür entriegelt, wenn am Außengriff gezogen wird, wurde möglicherweise nicht richtig positioniert.

Dieses Modell ist vom Rückruf betroffen:

  • Lamborghini Huracán aus dem Produktionsjahr 2022 (weltweit: 86 Fahrzeuge / deutschlandweit: 15 Fahrzeuge)

Die Abhilfemaßnahme des Herstellers sieht eine Überprüfung und gegebenenfalls Korrektur der Positionierung des Sicherheitsclips vor. Die KBA-Referenznummer lautet 011932, der Hersteller-Code der Rückrufaktion L62X-R.03.22.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Auto Motor und Sport

auto motor und sport
auto motor und sport
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon