Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Fünf Sterne für den neuen Range Rover Evoque

"Fünf Sterne für den neuen Range Rover Evoque: Die vor wenigen Tagen auf dem Markt erschienene zweite Modellgeneration des kompakten SUV-Bestsellers erhält im Euro NCAP-Test die Maximalwertung von fünf Sternen für Crashsicherheit und Insassenschutz. Damit beweist die Neuauflage der SUV-Stilikone aus Großbritannien, dass sie nicht nur besonders leistungsfähig und komfortorientiert ist, sondern zudem zu den sichersten Modellen im SUV-Markt zählt. Der neue Range Rover Evoque sammelt im Euro NCAP-Test die besten Noten aller jemals bewerteten Modelle aus dem Haus Jaguar Land Rover. Während er für den Schutz erwachsener Passagiere einen Wert von 94 Prozent erhält, wird der Schutz von Kindern mit 87 Prozent eingestuft. Damit übertrumpft der neue Evoque selbst seine Markengeschwister Range Rover Velar und Land Rover Discovery, die zuletzt gleichfalls mit fünf Sternen und guten Bewertungen ausgezeichnet wurden. Verantwortlich für das hohe Sicherheitsniveau des neuen Evoque sind zahlreiche Faktoren. So baut er auf der gleichfalls neuen Premium-Transversal-Architektur (PTA) von Jaguar Land Rover, die nicht zuletzt im Hinblick auf maximalen Schutz der Fahrzeuginsassen konzipiert wurde. Darüber hinaus hat der schicke Brite eine Fülle moderner Assistenzsysteme an Bord – serienmäßig ist er zur Unfallverhütung beispielsweise mit Notfall-Bremsassistent, Spurhalteassistent, Einparkhilfen vorn und hinten sowie einer Rückfahrkamera bestückt. Dieses Konzept trägt entscheidend dazu bei, dass der neue Range Rover Evoque im härtesten Euro NCAP-Testprogramm der Geschichte die Höchstwertung von fünf Sternen einsammelt."
image beaconimage beaconimage beacon