Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Das Superbike wird grauer - ZX-10 R neue Farbe für 2022

MOTORRAD online-Logo MOTORRAD online 21.10.2021 Jens Kratschmar

Kawasaki hat die neuen Farbvarianten für die ZX-10 R für das Modelljahr 2022 vorgestellt. Die Farben für den deutschen Markt weichen von denen für den US-Markt ab.

© Kawasaki

Kawasaki hat die neuen Farben der ZX-10 R für den deutschen Markt vorgestellt. Besser gesagt: Farbe. Zur bekannten KRT-Lackierung gestellt sich 2022 Metallic Diablo Black / Metallic Matte Graphenesteel Gray und ersetzt dabei das Farbschema Flat Ebony. Der Preis für die R steigt um 200 Euro auf 19.195 Euro. Technisch ändert sich nichts.

Umgedrehte Welt in den USA

In den USA wurde die 2022er-Version ebenfalls vorgestellt. Es gibt sie in der neuen Farbvariante Metallic Matt Graphenesteel Grey/Metallic Diablo Black. Einer Mischung aus mattem Grau und Metallic-Schwarz. Diese Farbvariante ist quasi das umgedrehte Farbschema der deutschen Version. Ergänzt mit roten Decals, anstatt der grünen. Passend zu den übrigen Ninja-Modellen in den USA, wie der ZX-14 R. Ergänzt wird die Graue in den USA von der KRT-Version, die wir in Deutschland schon kennen.

ZX-10 RR 2022

Die ZX-10 RR ist derzeit in Deutschland und den USA einzig in Lime Green zu haben. Der Preis hat sich zu 2021 nicht verändert und liegt bei 28.995 Euro.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von MOTORRAD online

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon