Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Limitiertes Sondermodell - Audi R8 Coupé Edition Audi Sport

auto motor und sport-Logo auto motor und sport 13.04.2017 Uli Baumann
Audi R8 Coupé Edition Audi Sport: Audi stellt in New York das R8-Sondermodell „Audi Sport“ vor. Limitiertes Sondermodell - Audi R8 Coupé Edition Audi Sport

Silber, Rot und Schwarz sind die Farben von Audi Sport und die Farben des neuen, gleichnamigen R8 Coupé-Editionsmodells, das in New York vorgestellt wird. Es ist weltweit auf 200 Exemplare limitiert und ab Mai 2017 bestellbar.

Das Sondermodell Audi R8 Coupé Edition Audi Sport soll mehr Emotionen aus dem Motorsport in die Serie übertragen. Dazu hüllt Audi das R8 Coupé in die hauseigenen Motorsportfarben.

Neben Florettsilber matt oder glänzend stehen Lackierungen in Mythosschwarz und Ibisweiß zur Wahl. Unabhängig von der Karosseriefarbe werden die Sideblades und die Außenspiegel in Brillantrot lackiert. Dazu werden ein Frontspoiler, ein Singleframe-Grill und ein Diffusoreinsatz in Titanschwarz komponiert. Die trapezförmigen Endrohrblenden sind in glänzendem Schwarz ausgeführt. Bei den Rädern setzt die Audi auf geschmiedete 20-Zöller mit schwarz lackierten Y-Speichen und mit Reifen der Dimension 245/30 vorn und 305/30 hinten. Ein Audi Sport-Schriftzug ziert die glanzgedrehten Felgenhörner. Beim R8 V10 leuchten die Sättel der Stahl-Bremsanlage in hochglänzendem Rot. Die Keramik-Scheiben der Plus-Version haben anthrazitfarbene Sättel.

Das Interieur wird mit beleuchteten Einstiegsleisten, rotem und schwarzem Nappaleder, silbernen Kontrastnähten, Carbonapplikationen, und einem Performance-Lederlenkrad aufgewertet.

Das auf 200 Exemplare limitierte R8 Coupé Edition „Audi Sport“ ist ab Mai 2017 weltweit bestellbar. Als V10 mit 540 PS startet das Modell in Deutschland bei 181.900 Euro. Der V10 Plus leistet 610 PS und kostet ab 205.800 Euro. Die Auslieferungen erfolgen im Spätsommer 2017.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Auto Motor und Sport

auto motor und sport
auto motor und sport
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon