Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

PEUGEOT 208 - Serienproduktion im argentinischen Werk El Palomar gestartet

"Das argentinische Werk El Palomar startete mit der Produktion des neuen PEUGEOT 208. Dies markiert einen wichtigen Meilenstein für die Löwenmarke in gesamt Lateinamerika. Seit dem Jahr 2016 wurden 320 Millionen US-Dollar in den Standort investiert, der nun zu den modernsten der Groupe PSA, dem Mutterkonzern von PEUGEOT, gehört. Alle Fahrzeuge aus dem Werk El Palomar sind vorerst für den lateinamerikanischen Markt vorgesehen. Der neue PEUGEOT 208 überzeugt in Europa seit 2019 mit seiner sportlichen Optik und modernen Technologien wie dem 3D-Kombiinstrument. Zudem gibt PEUGEOT seinen Kundinnen und Kunden mit dem Modell die freie Wahl bei der Motorisierung. Sie können zwischen Benzin-, Diesel- und Elektroantrieb entscheiden. Dank der vielseitigen Qualitäten wurde der PEUGEOT 208 zum Car of the Year 2020 gewählt."
image beaconimage beaconimage beacon