Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Aktie im Fokus: Continental rutscht in die roten Zahlen - Zuversicht fürs zweite Halbjahr

Ein Abrutschen in die roten Zahlen im zweiten Quartal hat den Aktien von Continental deutliche Verluste eingebrockt. Dabei ist der Autozulieferer mit Blick nach vorn optimistisch – maßgeblich wegen eines hohen Auftragseingangs in der Zuliefersparte.
image beaconimage beaconimage beacon