Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Handelsstreit EU-USA : Trump will vorerst keine Strafzölle auf Autos erheben

Berliner Zeitung-Logo Berliner Zeitung vor 5 Tagen berliner-zeitung
© Ingo Wagner/dpa  

US-Präsident Donald Trump will trotz einer am kommenden Samstag ablaufenden Frist laut Medienberichten vorerst keine Strafzölle auf Auto-Importe verhängen. Trump wolle bis zu sechs weitere Monate mit seiner Entscheidung abwarten und diese vom Verlauf der Handelsgespräche mit der EU abhängig machen, berichteten am Mittwoch die Nachrichtenagentur Bloomberg und der Sender CNBC. Die US-Gesetzeslage räumt dem Präsidenten die Möglichkeit ein, seine Entscheidung über die Zölle bei laufenden Gesprächen bis zu 180 Tage zu verschieben. (afp)

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Syrien: Die Kinder des Krieges

Golf-Krise: Konflikt zwischen USA und Iran spitzt sich zu

Österreich: Rechtsextremer wird stark von deutschen Spendern unterstützt

Mehr auf MSN

NÄCHSTES
NÄCHSTES
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Berliner Zeitung

Berliner Zeitung
Berliner Zeitung
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon