Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Jens Spahn zu Corona-Reisen: "Ich wünsche jedem einen schönen Urlaub, aber..."

DER SPIEGEL-Logo DER SPIEGEL 18.09.2020 Martin Jäschke

Gesundheitsminister Spahn mahnt, in der Corona-Krise nicht jeden Tag Alarm zu schlagen. Für den Urlaub in Herbst und Winter hat er aber doch einen Rat.

© Kay Nietfeld / dpa Gesundheitsminister Spahn mahnt, in der Corona-Krise nicht jeden Tag Alarm zu schlagen. Für den Urlaub in Herbst und Winter hat er aber doch einen Rat.
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von DER SPIEGEL

DER SPIEGEL
DER SPIEGEL
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon