Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Judith Williams: Wer ist die Höhle der Löwen-Jurorin?

Finanzen.net-Logo Finanzen.net 22.01.2021

Judith Williams ist heute insbesondere für ihre international beliebte Kosmetik sowie ihren Jurorinnen- und Investorinnen-Status in der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" bekannt. Woher kommt sie und wie begann ihre Fernsehkarriere?

Andrew Burton/Getty Images © Bereitgestellt von Finanzen.net Andrew Burton/Getty Images

Judith Alexis Stecher-Williams ist 1971 in München geborene US-Amerikanerin: Ihre Eltern waren für die musikalische Karriere ihres Vaters Daniel Lewis Williams nach Deutschland gekommen. Dieser war ein international bekannter Opernsänger - und so stand auch Judith Williams schon im Alter von vier Jahren auf der Bühne und sang.

Judith Williams, die Sängerin

Nach ihrem Abitur begann sie im Jahr 1990 ihr Studium des klassischen Gesangs an der Musikhochschule Köln; außerdem lernte sie Ballett an der Royal Academy of Music in London. Im Alter von 23 Jahren bekam sie ihre erste große Bühnenrolle als Papagena in "Die Zauberflöte", schnell kamen auch andere berühmte Rollen wie die der Maria aus "West Side Story" dazu, welche sie international darstellen durfte.

Wie sie es selbst in einem Video auf ihrer Website erklärt, ging ihre Karriere steil bergauf - und wurde mit der Diagnose eines gutartigen Tumors jäh beendet. Offenbar stellten die Ärzte Williams vor die Wahl zwischen einer Hormontherapie und einer Operation, die ihre Fruchtbarkeit beeinträchtigt hätte. Williams entschied sich für Kinder und die Hormonbehandlung, was jedoch ihre Stimme stark veränderte. Die Karriere als Sängerin war beendet.

In einem Fitnessstudio entdeckte Williams ihr Verkaufstalent

Auf ihrer Website erklärt Williams, dass nun eine extrem harte Zeit begann, in der sie gelernt habe: "Du musst, wenn Du am Boden bist, selbst aufstehen". Ihre ersten Schritte nach der Behandlung machte Williams als Empfangsdame in einem Fitnessstudio. Dort verkaufte sie unter anderem Drinks und Riegel für die Sportler, wobei sie ihr Verkaufstalent entdeckte.

Sie versuchte ihr Glück mit einer Bewerbung beim Teleshopping-Sender QVC in Düsseldorf, wo sie bis zu ihrem Wechsel zum Münchner Fernsehsender HSE24 im Jahr 2001 arbeitete. In München bekam sie schon kurz darauf ein eigenes Schmuck-Format.

Der Start als Unternehmerin: Judith Williams Cosmetics wird geboren

Im Jahr 2006 bekam die mittlerweile 35-Jährige ihre erste Tochter, im Folgejahr wird - wie Williams auf ihrer Website erklärt - ihr "zweites Baby", ihr Kosmetik-Unternehmen, geboren. 2009 kam die zweite Tochter auf die Welt, außerdem begann Williams in diesem Jahr mit einer Show bei QVC London die Internationalisierung ihres Unternehmens. So wurde die "Judith Williams GmbH" mit ihrer Marke "Judith Williams Cosmetics" schon wenige Jahre nach der Unternehmensgründung zu einer der größten europäischen Marken im Verkaufsfernsehen. Die Expansion ging weiter: Heute ist Williams nicht nur in Europa, sondern auch in Russland und Australien erfolgreich.

Nachdem sie erstmals ihre eigenen Produkte im Verkaufsfernsehen anbieten durfte, gründete Williams die "Judith Williams Marken Welt", die nicht nur Kosmetik, sondern auch Mode, Schmuck und andere Produkte führt.

"Die Höhle der Löwen" und die "Glow Beauty Convention"

2010 eröffnet das erste Judith Williams "Beauty Insitute" in München, Williams zweite Wohlfühl-Oase eröffnete zehn Jahre später in Innsbruck.

Im Jahr 2014 wurde erstmals die Sendung "Die Höhle der Löwen" ausgestrahlt: Judith Williams war bereits in der ersten Staffel als Investorin und Jurorin dabei und führte in den Folgejahren mit ihren Kollegen von der Sendung Marken wie NUI Naturkosmetik, ELIXR und Bitter Liebe zum Erfolg.

Zwei Jahre später fand zudem die erste von Williams und ihrem Geschäftspartner Georg Kofler gegründete "Glow Beauty Convention" statt - eine internationale Schönheitsmesse, die auch von dem Drogeriemarkt dm unterstützt wird. Der Drogeriemarkt führt seit 2017 Williams' Produkte, wodurch Williams als erste TV-Unternehmerin den Schritt in den internationalen stationären Handel schaffte. Im Jahr 2019 erhielt die vielfältige Unternehmerin, die mit "Die Höhle der Löwen" insbesondere nachhaltige und innovative Startups unterstützt, einen "Special Vienna Award" in der Kategorie "Awareness for the Greater Good".

Judith Williams' Motto: "Lebe Deinen Traum"

Williams beschränkt sich nicht auf ihre Teleshopping-Shows, "Die Höhle der Löwen", die "Glow Beauty Convention" oder gar ihr Unternehmen: Sie engagiert sich auch als Botschafterin bei SOS-Kinderdorf, unterstützt Frauenhäuser und betreibt andere Charity-Projekte. 2018 trat sie als Tänzerin gemeinsam mit Profi Erich Klein bei "Let's Dance" an, um zu zeigen, dass Unternehmerinnen gleichzeitig erfolgreich sein und Spaß haben können. Zudem war sie bereits Kandidatin bei "Wer wird Millionär" und nimmt mehrmals monatlich an verschiedensten Events teil.

Ihr Kosmetikunternehmen legt den Fokus auf Produkte für Frauen jeden Alters, die zwar erschwinglich sind, aber gleichzeitig Luxus ausstrahlen. Für die Produktion der Produkte hat Williams eine eigene Forschungsabteilung aufgebaut, die mittlerweile auch mit internationalen Kooperationspartnern und Wissenschaftlern renommierter Universitäten zusammenarbeitet.

2020 veröffentlichte die Powerfrau ihr Buch "Wie Träume fliegen lernen". Redaktion finanzen.net

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Finanzen.net

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon