Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Schlagabtausch im Sicherheitsrat wegen Ende des INF Vertrages

In einer von China und Russland einberufenen Sitzung des UN-Sicherheitsrates haben sich die Vereinigten Staat und ihre Alliierten, sowie Russland und China gegenseitig für das Ende des INF Vertrages verantwortlich gemacht. Die Debatte war von Vorwürfen und Anschuldigungen geprägt. Zwei Wochen nach ihrem Austritt aus dem INF Vertrag am 2. August 2019 haben die Vereinigten Staaten einen Raketentyp getestet, der gegen den Vertrag verstoßen hätte. Abgefeuert wurde diese Rakete von einer MK41 Startrampe, die von den USA als Teil des Raketenabwehrschildes AEGIS entlang der westrussischen Grenze stationiert wurde. Dadurch droht ein neues Wettrüsten. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/ RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.
image beaconimage beaconimage beacon