Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Tod von 13-Jähriger in Wien: Anklage fordert Höchststrafen

Für die Vergewaltigung und den Drogentod eines 13-jährigen Mädchens in Wien sollen drei Angeklagte aus Sicht der Staatsanwältin zu Höchststrafen verurteilt werden. Aus Sicht der Anklägerin fehlt den Angeklagten jede Spur von Reue.
image beaconimage beaconimage beacon