Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Einen Monat nach YouTube-Skandal: James Charles ist zurück!

Wie geht's eigentlich James Charles (20)? Vor knapp vier Wochen musste der US-amerikanischen YouTube-Star einen heftigen Shitstorm einstecken. Weil ihn seine einstige Mentorin Tati Westbrook öffentlich als verlogen, abgehoben und respektlos abgestempelt hatte, verlor der dunkelhaarige Beau knapp drei Millionen Follower. Der 20-Jährige rückte sein Image zwar wieder gerade, eine Social-Media-Auszeit verordnete er sich trotzdem. Und in der hat James so einiges gelernt, wie er in seinem neuesten YouTube-Video verriet: "Ich bin wirklich stolz, euch mitteilen zu können, dass ich im letzten Monat sehr gewachsen bin und viel nachgedacht habe. Ich kann jetzt mein Handy im Zimmer lassen, raus gehen und das Leben genießen. Das hört sich für viele vielleicht bescheuert an, aber für mich ist es ein großer Fortschritt."

Top Videos

image beaconimage beaconimage beacon