Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ein Erfolgsrezept: 175 Jahre Pils

dw.com-Logo dw.com | Folie 1 von 7: Die Bürger der Stadt Pilsen im heutigen Tschechien hatten Anfang des 19. Jahrhunderts das dunkle und trübe Bier der städtischen Brauerei satt: Kurzerhand schütteten sie die Fässer auf dem Rathausplatz aus. Der Braumeister berief daraufhin Josef Groll aus Bayern in die böhmische Stadt, der nach einigen Versuchen am 5. Oktober 1842 den ersten goldgelben Pilsener Sud in der Hand hielt.

Eine folgenreiche Bierrevolte

Die Bürger der Stadt Pilsen im heutigen Tschechien hatten Anfang des 19. Jahrhunderts das dunkle und trübe Bier der städtischen Brauerei satt: Kurzerhand schütteten sie die Fässer auf dem Rathausplatz aus. Der Braumeister berief daraufhin Josef Groll aus Bayern in die böhmische Stadt, der nach einigen Versuchen am 5. Oktober 1842 den ersten goldgelben Pilsener Sud in der Hand hielt.
© picture alliance/JOKER/V. Vasku
image beaconimage beaconimage beacon