Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Goldies Smash Burger Store: Herrlich unanständige Burger für Berlin

tipBerlin-Logo: MainLogo tipBerlin 29.11.2021 Aida Baghernejad

Ein echtes Glücksversprechen: weiche Buns und dünne Patties. Bei Goldies Smash Burger im Graefekiez schmecken die mit Rindfleisch und Schmelzkäse belegten Brötchenhälften nach größtem Fastfoodglück – und stillen kulinarische Ur-Instinkte.

Was Goldies mit dem Smash Burger besser macht? Sie wissen, dass Simplizität am wichtigsten ist. Foto: Clemens Niedenthal © Bereitgestellt von tipBerlin Was Goldies mit dem Smash Burger besser macht? Sie wissen, dass Simplizität am wichtigsten ist. Foto: Clemens Niedenthal

Goldies serviert kulinarisches Fastfood-Glück

Natürlich ist die Burgerkette mit dem großen goldenen M so etwas wie die Antithese zu allem, wofür wir als Restaurantkritiker:innen stehen. Schon allein, weil wir eine nachhaltigere und vor allem handgemachte Ernährungskultur anstreben. Aber zumindest diese Autorin würde lügen, wenn sie behauptete, dass der Geschmack des weichen Cheeseburgers mit Senf und Ketchup, Zwiebelwürfelchen und einer Scheibe saurer Gurke um fünf Uhr morgens weniger sei als ein überlebenswichtiger Trost am Ende einer zu langen Nacht. Und dass sich dieser Geschmack nicht tief in ihr kulinarisches Gedächtnis eingegraben hätte. Wir haben alle unsere Schwächen.

Und genau hier kommt die wohl unbestritten beste Frittenbude der Stadt ins Spiel: Kajo Hiesl und Vladislav Gachyn mischten schon 2017 die Berliner Pommeslandschaft mit ihrem Kartoffeltempel Goldies auf. Gelernt haben sie in der Spitzengastronomie, deren Arbeitsabläufe und Liebe zum Detail sie übersetzen in fettiges Fastfood-Glück und kulinarische Miniaturen auf Pommeslandschaft. Ente Peking etwa, das genau gar nichts mit dem chinesischen Bankettklassiker zutun hat, aber auf der Ebene der Geschmackigkeit dann doch sehr viel.

Herrlich unanständige Burger für Berlin

Seit einer kleinen Weile erweiterten sie in ihrem Frittentempel auf der Oranienstraße ihr Portfolio am Wochenende noch um „Smash Burger“. Die sind eine Spielart des Burgers, die besonders in der Region an der Grenze zwischen den USA und Kanada beliebt ist. Dabei wird die Frikadelle bei hoher Temperatur auf der Plancha zu Beginn flachgedrückt, um die Oberfläche des nunmehr dünnen Patties zu karamellisieren und die Ränder fast knusprig werden zu lassen. Eine Innovation in der sonst immer öfter zwar qualitativ hochwertigen, aber doch noch recht eintönigen Burgerlandschaft Berlins. Die Fans standen Schlange, das Wochenend-Special war ein Erfolg.

Damit ist nun Schluss: Auf der Oranienstraße ist die Zeit für die weichen Burger mit dünnen Patties mit knusprigem Rand abgelaufen. Dafür hat das Goldies-Team ihnen einen eigenen kleinen Laden auf der Graefestraße geschaffen. Und zwar genau dort, wo bis vor einiger Zeit noch das Hamburger Heaven als einer der frühen Pioniere besserer Burger in Berlin ansässig war. Der Laden besteht eigentlich nur aus einem Fenster, vier, fünf überdachte Plätze finden sich neben dem Imbiss in einem Treppenaufgang, ansonsten heißt es draußen sitzen oder mitnehmen, ganz wie es sich für richtig unanständige Burger gehört.

Goldies-Power: Hausgemacht, frisch und auch mal vegan

Denn der Smash Burger tut gar nicht erst so, als sei er etwas besseres, sondern dockt an unseren kulinarischen Ur-Instinkten an. Nur eben besser – die Einlegegurken sind hausgemacht, der Salat frisch, die Brötchen kommen von „Martin’s Famous  Potato Rolls“, geradezu legendäre US-amerikanischen Burgerbrötchen, die auch das große Vorbild Shake Shack aus New York verwendet. Die Fritten sind im Gegensatz zur Hauptfiliale Fast-Food-schmal und vegane Alternativen (as Erbsenproteinen) gibt es ebenfalls. Und das goldene M? Kann einpacken gegen die Berliner Goldies-Power.

  • Goldies Smash Burger Store Graefestr. 93, Kreuzberg, Do–So 12.30–22 Uhr, Tel. 030/74 78 03 20, mehr Infos hier

Mehr Berliner Genusskultur

Richtig gute Burger könnt ihr in Berlin auch hier kaufen. Wer Lust auf mehr amerikanische Küche bekommt, findet hier 12 Adressen in Berlin für Essen und Trinken wie in den USA. Nach dem Burger passt noch ein Stück Cheesecake rein? Hier bekommt ihr Kuchen und Torten in Berlin: 12 Orte, die euch den tag versüßen. Statt Käsekuchen lieber Käsefondue? Hier sind unsere Lieblingsadressen zum dahinschmelzen: Käsefondue und Raclette in Berlin.

Noch mehr News und Empfehlungen aus der Berliner Gastro-Welt gibt es in der Rubrik Essen und Trinken. Ihr seid hungrig, aber die Entscheidung fällt schwer? Mit der Berlin Food App von tipBerlin findet ihr immer das passende Restaurant.

© Bereitgestellt von tipBerlin

Folgt unserem Instagramkanal @tipberlin_food!

Der Beitrag Goldies Smash Burger Store: Herrlich unanständige Burger für Berlin erschien zuerst auf tipBerlin.

| Anzeige
| Anzeige

tipBerlin

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon