Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mandarinen-Endiviensalat mit Cranberries

SevenCooks-Logo SevenCooks vor 2 Tagen SevenCooks
© Bereitgestellt von SevenCooks

Quick Infos:

  • Vegan
  • 273 kcal
  • Einfach
  • 15 Minuten

Dieser wundervolle Wintersalat, begeistert mit einer süß-herben Geschmackskomposition. Die Süße aus Mandarinen und Cranberries trifft auf den leicht bitteren Geschmack des Endiviensalates. Unbedingt ausprobieren!

Mengenangaben für 4 Portionen

Menge persönlich anpassen

Für den Salat

  • 200 g Cranberrys
  • 8  Mandarinen
  • 1  Endiviensalat

Für das Dressing

  • 5 EL Essig
  •   Salz
  •   Pfeffer
  • 6 EL Himbeersirup
  • 8 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Die Mandarinen schälen und in Scheiben schneiden. Den Endiviensalat gründlich waschen und in grobe Streifen schneiden.
  2. Für das Dressing Himbeersirup, Essig, Öl, Salz und Pfeffer gründlich vermengen.
  3. Den Endiviensalat mit dem Dressing marinieren, die Cranberries darüber geben und gemeinsam mit den Mandarinenscheiben anrichten.

Tipp!

Statt fruchtigem Sirup kannst du auch Honig oder Agavendicksaft für das Dressing verwenden.

Noch was übrig?

Wer hätte das gedacht? Endiviensalat schmeckt auch warm. Probiere jetzt das Rezept dazu!

Informationen zu Nährwerten und Allergenen

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von SevenCooks

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon