Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Roter Heringssalat: So gelingt der norddeutsche Klassiker

Liebenswert-Logo Liebenswert 05.09.2019 liebenswert
Das Rezept für roten Heringssalat. © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Das Rezept für roten Heringssalat. Ein Klassiker der norddeutschen Küche, roter Heringssalat. Mit diesem Rezept gelingt die Spezialität aus dem Norden.

Ob auf Schwarzbrot oder zu Kartoffelrösti, roter Heringssalat passt zu vielen Gelegenheiten und kann als Hauptgericht ebenso serviert werden, wie zum gemütlichen Brunch.  

Vielleicht auch interessant: Labskaus: Das Rezept zu dem Seemannsgericht

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

So einfach geht's: Lachs im Ofen zubereiten

Omas Rezept: Eiserkuchen selbst backen

Fastfood-Trend: Sushi-Rollen wie in Asien

Das Rezept für roten Heringssalat

Zutaten für vier Personen:

  • 8 Bismarckheringsfilets
  • 2 mittelgroße Rote Bete
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Dill
  • 250 g fettarmer Joghurt
  • 2 EL Mayonnaise
  • Pfeffer
  • Salz
  • etwas Kümmel
  • Öl

Zubereitung:

  • Die Rote Bete in Salzwasser mit dem Kümmel kochen, anschließend abgießen und wenn die Rote Bete abgekühlt ist, schälen.
  • Die halbe Gurke längs vierteln und entkernen. Die Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und für etwa zwei bis drei Minuten in etwas Öl andünsten.
  • Rote Bete, Gurke und die Heringsfilets in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel miteinander vermengen, die Zwiebeln ebenfalls hinzufügen. Die Mayonnaise, den Joghurt und etwas Heringssud unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Dill gründlich waschen, ordentlich abtropfen lassen und fein hacken und zu dem Heringssalat hinzufügen. Nun alles etwa ein bis zwei Stunden durchziehen lassen und genießen.
  • Im Video sehen Sie, mit welchen Tricks Bratkartoffeln besonders knusprig werden (der Artikel wird darunter fortgesetzt).

     

    Welche Beilagen zum Heringssalat passen

    Roter Heringssalat ist sehr vielfältig. Er kann auf hellen Brötchen, auf Pumpernickel oder klassischem Vollkornbrot serviert werden. In kleine Häppchen geschnitten eignet sich diese Kombination hervorragend als Begrüßungshappen bei einem Fest.

    Mit Salzkartoffeln oder feinen Kartoffelrösti wird der rote Heringssalat im Nu zum sättigenden Hauptgang. Wer es sehr deftig mag, kann natürlich auch Bratkartoffeln zum Heringssalat kombinieren.

    Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen:

    Mehr auf MSN

    Video wiedergeben

    | Anzeige
    | Anzeige

    Mehr von Liebenswert

    | Anzeige
    image beaconimage beaconimage beacon