Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Blitzrezept: Blondies mit Haferflocken und Erdnussbutter

Freundin-Logo Freundin vor 2 Tagen freundin Redaktion

Wenn sich mal wieder der süße Zahn meldet, muss es schnell gehen: Probieren Sie unbedingt dieses blitzschnelle Rezept für Blondies mit Haferflocken und Erdnussbutter

Blondies mit Haferflocken und Erdnussbutter ISTOCKPHOTO © ISTOCKPHOTO Blondies mit Haferflocken und Erdnussbutter ISTOCKPHOTO

Heißhunger auf Süßes? Da kommt dieses Rezept für saftige Blondies mit Haferflocken und Erdnussbutter gerade gelegen. Die leckeren Happen sind nämlich in weniger als einer Stunde zubereitet: 

Die Zutaten: 

  • 200 g Kokosblütenzucker
  • 200 g ungesüßte Erdnussbutter 
  • etwas Vanille-Extrakt 
  • 125 g Hafermehl 
  • 65 g gekeimte Haferflocken 
  • 120 ml (Hafer-)Milch
  • eine Prise Backpulver 
  • optional etwas Meersalzflocken und etwas Zimt 

P.S. Wussten Sie, dass gekeimte Haferflocken super gesund sind? 

Die Zubereitung: 

  1. Kokosblütenzucker, die Erdnussbutter und etwas Vanille-Extrakt vermengen, sodass eine krümelige Masse entsteht.
  2. Dann das Mehl, die gekeimten Haferflocken, etwas Backpulver und optional etwas Meersalzflocken und Zimt zu der Mischung hinzugeben und verrühren. Während des Rührens langsam die Milch hinzugießen und weiter vermengen, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  3. Den Teig in eine flache Brownie-Backform gießen und anschließend bei 180 Grad Unter- und Oberhitze für circa 30 Minuten backen.
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon