Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Perfekt für den Winter: Spekulatius-Brotaufstrich

Freundin-LogoFreundin 23.11.2020 Julia Hawuka

Gegen diesen himmlischen Brotaufstrich tauschen wir Marmelade, Nutella und Co. gerne über die Weihnachtszeit ein. Das Rezept für die Spekulatius-Creme gibt’s hier

Rezept: Spekulatius-Brotaufstrich istockphoto © istockphoto Rezept: Spekulatius-Brotaufstrich istockphoto

Ob für den eigenen Verzehr oder als selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk: Mit diesem köstlichen Brotaufstrich kommen Spekulatius-Liebhaber voll auf ihre Kosten. Mit nur wenigen Zutaten ist die leckere Creme ruckzuck zubereitet und versüßt uns bestens die kalten Wintertage.

Zutaten:

  • 250 g Spekulatiuskekse
  • 150 g Sahne
  • 50 g weiche Butter
  • 1 ½ TL Zitronensaft
  • 1 ½ TL Spekulatiusgewürz
  • 2 TL Honig

Video: Schokoladenkuchen ohne Mehl (Sixx)

Video wiedergeben

Zubereitung:

  1. Die Spekulatiuskekse in grobe Stücke brechen und in einem Mixer fein pulverisieren. Danach die Sahne hinzufügen und für 1-2 Minuten mixen.
  2. Alle weiteren Zutaten in den Mixer dazugeben und nochmals kurz vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.
  3. Die Creme in ein sauberes, steriles Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

    Unser Tipp: Da die gekühlte Creme relativ fest ist, vor dem Verzehr frühzeitig aus dem Kühlschrank holen.

Rezept für selbstgemachten Spekulatius-Likör

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon