Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Rezeptidee: Becherkuchen – der einfachste Kuchen der Welt

Freundin-LogoFreundin 01.08.2020 Julia Hawuka

Backen muss bei Ihnen schnell und einfach gehen? Dann ist dieses Rezept perfekt für Sie. Denn der Becherkuchen gilt als der einfachste Kuchen der Welt

Rezept: Becherkuchen istockphoto © istockphoto Rezept: Becherkuchen istockphoto

Dieser leckere Becherkuchen gilt nicht umsonst als der einfachste Kuchen der Welt. Das Rezept braucht nur wenige Zutaten und gelingt im Handumdrehen. Am besten probieren Sie ihn gleich aus!

Zutaten:

  • 2 Becher Mehl
  • 1 Becher Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Becher Sahne (geschlagen)

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten bis auf die Sahne in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät glattrühren.
  2. Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse heben.
  3. Den Teig in eine runde Springform (26 Zentimeter) geben und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für circa 50 Minuten (Stäbchenprobe!) backen.

Tipp: Damit der Kuchen nicht ganz so leer ist, können Sie ihn zum Beispiel mit einer Zuckerglasur oder Mandelsplittern als Topping verzieren.

Sommerliches Rezept: Mangokuchen mit Kokoscreme


Video: Warum Sie Kaffee nicht direkt nach dem Essen trinken sollten (inFranken.de)

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon