Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Sommerliches Rezept: Spanischer Orangenkuchen

Freundin-LogoFreundin 13.07.2020 freundin Redaktion

Ein bisschen Urlaubsfeeling gefällig? Das kommt bei diesem spanischen Orangenkuchen garantiert auf

spanischer Orangenkuchen istock © istock spanischer Orangenkuchen istock

Unter der spanischen Sonne zu liegen, dem Meeresrauschen zu lauschen und eine Sangria genießen – das würden jetzt wahrscheinlich alle gern. Eine schnelle Hilfe bei so viel Fernweh liefert dieser spanische Orangenkuchen mit Mandeln. 

Zutaten: 

  • 1 Bio-Orange (Saft und Abrieb)
  • 250 g Puderzucker
  • 250 g geriebene Mandeln
  • 90 g Mandelblättchen
  • 2 cl Orangenlikör
  • 50 g flüssige Butter
  • 8 Eier (M)
  • 1 Vanilleschote 
  • Etwas Zimt

Puderzucker zum Bestäuben 

Eher ein Zitronen-Fan? Dann probieren Sie unseren saftigen Zitronen-Ricotta-Kuchen

Zubereitung: 

  1. Trennen Sie die Eier und schlagen Sie die Eigelbe mit dem Puderzucker schaumig. 
  2. Geben Sie nun die geriebene Orangenschale, den Zimt (etwa eine Messerspitze) das Mark der Vanilleschote zu der Zucker-Ei-Masse und verrühren Sie alles gut. 
  3. Heben Sie die geriebenen Mandeln und die flüssige Butter unter. 
  4. Nun das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Mandel-Ei-Masse heben. 
  5. Fetten Sie eine Springform (Durchmesser 26 cm) ein und geben Sie den Teig hinein, der mit den Mandelblättchen bestreut wird. 
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen (Stäbchentest machen!). 
  7. Vermischen Sie währenddessen den Orangensaft mit dem Likör. 
  8. In den fertigen, noch warmen Kuchen ein paar Löcher mit einer Gabel stechen und den alkoholisierten Orangensaft darüber träufeln. 
  9. Den Kuchen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. 

Video: Grillen zu Hause: Mediterraner "Santana" Nudelsalat (glomex)

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Freundin

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon