Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Kingdom Choir dachte, Anfrage für Royal Wedding sei Scherz

Der Kingdom Choir konnte sein Glück kaum fassen! Als sich Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) am 19. Mai 2018 das Jawort gaben, sorgte der britische Chor mit seinem Gesang für Gänsehaut. Die Anfrage für die royale Hochzeit hielt Dirigentin Karen Gibson damals allerdings zunächst für einen Scherz. "Sie saß gerade im Bus. Sie hat den Anruf beantwortet und da sagte jemand: Hier ist der Palast. Und sie war so: 'Sie machen doch Witze'. Dann folgte Stille und dann wurde ihr klar: 'Okay, sie machen keine Witze'", erzählte der Sänger Clinton Jordan im Promiflash-Interview.

Mehr von glomex

Mehr von glomex

image beaconimage beaconimage beacon