Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wie die Fans: "Game of Thrones"-Star hielt Finale für Witz!

Game of Thrones ist zu Ende erzählt! Am 19. Mai wurde mit "Der Eiserne Thron" das Finale der achten Staffel ausgestrahlt. Der Abschluss der Geschichte über Daenerys Targaryen (Emilia Clarke, 32), Jon Snow (Kit Harington, 32) und die Familie Stark kam bei vielen Zuschauern jedoch nicht besonders gut an – manche Fans vermuteten sogar, es handle sich um eine Witz-Folge. Bran-Darsteller Isaac Hempstead-Wright (20) ging es ähnlich, wie er bereits im März gegenüber Promiflash erzählt hatte: "Mir wurden die Drehbücher zugeschickt und ich habe mir alle durchgelesen. Und ich musste wirklich, das ist kein Witz, erst mal aufstehen und ein bisschen in meiner Wohnung rumlaufen und dachte: 'Was???'"

Mehr von glomex

Mehr von glomex

image beaconimage beaconimage beacon