Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Twitter-Trend: "Hit the Road Jack": User teilen Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden

NEON-Logo NEON 22.11.2018

Auf Twitter teilten User Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden © Unsplash/Twitter-Screenshots / Kelly Sikkema Auf Twitter teilten User Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden

Hochzeitssongs kennt jeder. Doch wie sieht es mit Scheidungsliedern aus? Auf Twitter teilten gerade viele Nutzer Songs, die sie bei ihrer Scheidung spielen würden.

Diese ersten Klavier-Akkorde, die Stimme, der Text: John Legends Song "All of me" trieft vor Romantik beinah über. Es ist eines der wahrscheinlich meistgespielten Lieder auf Hochzeiten in den vergangenen Jahren. Kein Wunder, wer muss bei Lyrics wie "Weil alles von mir / Liebt alles von dir" nicht an seinen Partner denken? (Singles!?)

Songs wie diese – Hochzeitssongs – gibt es zu Tausenden: Adele, Ed Sheeran, Joe Cocker, Frank Sinatra, Coldplay, Stevie Wonder, Sam Smith, Elton John, Bruno Mars, Whitney Houston. Die Liste der Künstler, die über Liebe singen und deshalb auch für zahlreiche Hochzeitssongs verantwortlich zeichnen, ist lang (vielleicht sogar unendlich). Doch gibt es auch Songs, die bei Scheidungen in Frage kommen?

Das wollte Musik-Journalist Eric Alper bei Twitter wissen. Er twitterte: "Wir alle kennen Songs, die auf Hochzeiten gespielt werden. Wenn wir Songs bei Scheidungen spielen würden, welche wären das dann?" Damit traf Alper anscheinend bei vielen Nutzern einen Nerv. Über 1700 Antworten bekam er auf seine Frage.

Lesen Sie auch: 

Trend Handyketten: Das Smartphone an die Kette hängen - hot or not?

Wahrheiten über Geld, die du spätestens mit 30 kennen solltest

Twitter-User teilen ihre Scheidungssongs

Viele davon haben eigentlich eine ganz andere Bedeutung – wie beispielsweise Queens "Another Bites The Dust". Das sei das Scheidungslied einer Userin, wie sie im sozialen Netzwerk schrieb. Die Lyrics kann man durchaus so auslegen, obwohl die Bedeutung in Wahrheit eine andere ist: Das Lied erzählt von einem Jungen, der wahllos in der Gegend herumballert und jeden erschießt, der ihm die Quere kommt.

Viel mehr Sinn macht da schon eher der Scheidungssong von Twitter-Nutzer Steve Mac. Der sei Fleetwood Macs Klassiker "Go Your Own Way". Der Track aus dem Album "Rumours" ist ohnehin einer der wohl bekanntesten und kommerziell erfolgreichsten Trennungssongs der Musik-Geschichte. Darin rächt sich Lindsey Buckingham an seiner Ex-Verlobten Stevie Nicks. Im Text heißt es unter anderem "Dich zu Lieben ist ein Fehler" und "Geh Deinen eigenen Weg!".

Eine Steigerung davon bietet die Mutter einer anderen Twitter-Nutzerin. Sie schrieb: "Meine Mama hörte kurz nach ihrer Scheidung 'I Feel Good' von James Brown." Anscheinend war es keine glückliche Ehe.

Weitere Ideen waren:

Bei all den Vorschlägen sollten Ed Sheeran und Co. in Zukunft vielleicht umdenken – und eher Scheidungs- statt Liebessongs schreiben. Ohnehin wird in Deutschland laut dem Statistischen Bundesamt mehr als jede dritte Ehe geschieden. Der Markt wäre also da.

Mehr auf MSN

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Erfahren Sie mehr:

Selbstliebe: Danke, Snoop Dogg! Oder: Warum wir uns öfter mal bei uns selbst bedanken sollten

Twitter-Threat: Mann behauptet auf Twitter: "Frauen mit bunten Haaren sind tödlich"

Sport kompakt: Bei Deutschland-Spiel: Schiedsrichter erhält Schocknachricht in der Halbzeitpause

| Anzeige

Mehr von Neon

image beaconimage beaconimage beacon