Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Auf welcher Seite vom Bett schlafen Sie?

Freundin-Logo Freundin 11.08.2017 frd

Die Antwort auf diese Frage kann erhebliche Auswirkungen auf Ihren Gemütszustand haben

Paar im Bett © iStockphoto Paar im Bett

Sie schlafen auf der rechten Seite des Bettes? Wechseln Sie noch heute! Eine britische Studie zeigt nämlich auf, dass "Linksschläfer" mehr Freunde haben, ihren Job lieber mögen und besser gelaunt aufwachen

Linksschläfer versus Rechtsschläfer

In der Studie des Bettenherstellers Sealy UK untersuchte man das Schlafverhalten von 1.000 Menschen, um herauszufinden, welche Auswirkungen es auf ihre Stimmung, ihre Karriere und ihr Leben im Allgemeinen hat. Vor allem ein Ergebnis überrascht dabei: Teilnehmer die auf der linken Seite des Bettes schlafen, scheinen gegenüber den "Rechtsschläfern" im Vorteil zu sein, wenn es um Freunde (8 Prozent mehr Freundschaften), die Stimmung am Morgen (bei 4 Prozent besser) und den Lebensausblick (bei 9,5 Prozent positiver) geht. Linksschläfer sind außerdem glücklicher mit ihren Jobs.

Warum Sie übrigens - zuliebe Ihrer Gesundheit - unbedingt nackt schlafen sollten, lesen Sie hier.

Schlaf und Beziehung

Ein weiteres spannendes Schlafergebnis stammt übrigens ebenfalls aus Großbritannien: In einer Studie an der "University of Hertfordshire" mit 1.000 Menschen hat man herausgefunden, dass diejenigen eine glücklichere Beziehung haben, bei denen der Schlafabstand im gemeinsamen Bett maximal 2,5 Zentimeter betrug.

Was verrät Ihre Schlafposition über Ihren Charakter? Zum Beispiel dieses hier.

Kennen Sie sich gut mit dem Thema "Schlaf" aus? Dann machen Sie unser Schlaf-Quiz und testen Sie Ihr Wissen!

Schlafquiz

Wann ist abends die beste Zeit, sich schlafen zu legen?

Kurz vor zehn Uhr

Kurz vor elf Uhr

Kurz vor zwölf Uhr

Wie viele Bewegungen machen wir in der Nacht bei normalem Schlaf im Durchschnitt?

Rund 40

Rund 60

Rund 90

Forscher fanden heraus, dass unsere Schlafposition etwas über unseren Charakter aussagt. Welche Position nehmen laut den Forscher glückliche Menschen in der Regel ein?

Sie schlafen auf dem Rücken.

Sie schlafen auf dem Bauch.

Sie schlafen in der halben Seitenlage.

Was machen Seeotter beim Schlafen?

Sie halten Händchen, damit sie nicht auseinanderdriften.

Sie schnarchen laut.

Sie schlafen mit offenen Augen.

Wie lautet der Fachbegriff für Schlaflosigkeit?

Insomnie

Vertigo

Kleptomanie

In welcher Phase im Schlaf träumen wir am meisten?

In der Non-REM-Phase

In der REM-Phase

Kurz nach dem Einschlafen

Wodurch zeichent sich die REM-Phase des Schlafs aus

Durch schnelle Augenbewegung

Durch schnellere Atmung

Durch verstärkte Arbeit der Muskeln

0 bis 33 Prozent richtige Antworten

Ihr Wissen rund um das Thema "Schlaf" ist noch ausbaufähig.

33 bis 67 Prozent richtige Antworten

Sie wissen einiges, wenn es um das Thema "Schlaf" geht, könnten Ihr Wissen aber noch ausbauen.

67 bis 100 Prozent richtige Antworten

Sie sind ein echter Experte, was das Thema "Schlaf" angeht.
 

(Foto: Fotolia) Nächste Geschichte

Mit diesen Frauentypen wollen Männer eine Beziehung

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon