Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Das Horoskop für Ihr Sternzeichen vom 17. bis 23. Juni

Harper's BAZAAR-Logo Harper's BAZAAR 17.06.2019 Miss Magic
Wochenhoroskop © Getty Images Wochenhoroskop

Wow! Das ist die Zeit im Jahr, in der Mittsommernachtsträume wahr werden während im selben Moment die gefühlte halbe Welt auseinander fliegt. Es sind sehr spannungsreiche und gleichzeitig nahezu allmächtige Momente, die wir im Moment erleben. Genießen Sie die längsten Tage bis am 21. Juni die Sommersonnenwende schon wieder die kürzeren Tage ankündigt. Am 17. Juni sorgt ein Vollmond im Schützen für blitzgescheite Eingebungen und Erkenntnisse. Vollmonde sind eine Zeitqualität, wo etwas verabschiedet wird oder etwas zum Abschluss kommen kann.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Trinken bei Hitze: Was ist gesund?

Galerie: 12 Pools und weitere abkühlende Ideen für den Garten

Lebensmittel: Hier lauern die größten Fettfallen

Das Wochenhoroskop für Ihr Sternzeichen – vom 17. bis 23. Juni

Zwillinge

21. Mai – 21. Juni Ok, also wer zu den späten Zwillingen gehört, dem sagen wir anständig Happy Birthday, viel Glück und viel Segen – bitte weitermachen und die einmalige Champagner-Laune absolut ausleben. Alle anderen – nur, dass Sie es schon mal gehört haben – können sich ready machen, Dinge zum Abschluss zu bringen, die so einfach nicht mehr stimmen. Man muss ja nicht gleich von Trennung reden – Conscious Uncoupeling is a thing – fragen Sie Gwyneth Paltrow.

Krebs

22. Juni – 22. Juli Heute schon mit Marie Kondo gechattet? Nein? Es ist Zeit, höchste Zeit, alles was absolut nicht mehr dienlich ist, zu entsorgen, zu verräumen und auszumisten. Das gilt ganz besonders und vor allem auch auf der körperlichen Ebene. Es ist Zeit für einen kleinen oder auch großen Detox, bringen Sie sich auf die Reihe, gehen Sie zum Beispiel vor Arbeit schwimmen. Diese Tage sind heilig, man bekommt selten mehr geregelt -–also drehen Sie die Energien in Ihre Richtung und lassen Sie endlich los. HALLELUJA. Es gibt so einiges, das Sie garantiert NICHT mit in Ihr neues Lebensjahr nehmen wollen!

Löwe

23. Juli – 23. August Das ist absolut nicht der Moment in dem man endlich die ganz großen Hyänen reisst. Es geht viel mehr um eine Art Rückbesinnung, auf das, was Ihnen in diesem Leben wirklich wichtig ist. So eine Art kosmischer Wertecheck. Was ist Pflicht, was ist Kür, was mache ich schon lange einfach nur, weil ich es sollte, aber absolut keinen echten Drive habe (gilt auch für Yoga und die Raw Vegan Kur). Es ist total ok, all diese Dinge nicht zu mögen und Steak zu wollen! Bloß kein Lifestyle-Stress, wichtig ist die klare Entscheidung. Die Frage der Stunde: Was lässt mein Herz einen Schlag schneller schlagen, wo ist meine wahre Passion?

Jungfrau

24. August – 23. September So richtig ready ist man ja nie, sich alles wirklich und zwar ganz genau anzuschauen, was man so macht. Im besten Fall sogar mit Therapeuten, Coaches und sonstigem Fachpersonal anzuschauen. Die Steuer macht man ja auch nicht alleine, ebenso wie man sich selber kein Sterne-Menü kocht. Jetzt ist es höchste Eisenbahn im Haus der Familie aufzuräumen und ja, keine Sorge, es geht ans Eingemachte. Besser Zeit für ein zweites oder drittes Frühstück planen! Eine absolut großartige Zeit alte, emotionalen Blockaden aus dem Weg zu räumen.

Waage

24. September – 23. Oktober So, wer seine Hausaufgaben in diesem Jahr noch nicht gemacht hat und immer noch an Unvollendetem rumdenkt, nicht loslässt und sich einfach totstellt, wahlweise Mimikry anlegt (geht auch mit Prada, sogar sehr gut!!), der wird jetzt nochmals auf die Schulbank gebeten. Der Vollmond beleuchtet für Waagen den Lebensbereich des Lernens, der Kommunikation, des Schreibens sowie der Kurzreisen und steht aber ebenso für Verträge, Absprachen, Informationen, Prozesse, IT, Social Media, Management und unseren Auftritt im Außen. Los geht's!

Skorpion

24. Oktober – 22. November Cash, Baby – in diesen Tagen möchte der Mond mit Ihnen nichts weiter, als eine Bank aufmachen – und zwar eine, die sich für nachhaltige Wertanlagen, Investitionen in sich selber und absolute Transparenz einsetzt. Die Aktie, die am meisten steigt, ist die Ihres Selbstwertes. Aber aufgepasst, das kann auch heißen, dass an der ein oder anderen Stelle radikale Sparmaßnahmen eingeleitet werden müssen. An welcher Stelle geht Ihnen unnötig Geld verloren? Please Check!! Wer es ernst meint, nimmt einen Coach.

Schütze

23. November – 21. Dezember BOOM BOOM BOOM – lieber Schütze, das ist IHR Mond. Heller wird es so schnell nicht, in diesem Jahr schon gar nicht. Jetzt gilt es schön mit den Füßen auf dem Boden bleiben und die Zeile der nächsten Monate mit absoluter Präzision und Ihrem berühmten Scharfblick zu visualisieren und dann ZACK mitten rein ins Schwarze! Das ist Ihr ganz, ganz persönlicher Vollmond, der nur 12 Monate in Ihrem Zeichen und somit in dem Haus der Persönlichkeit, quasi Ihrer Schaltzentrale und der wichtigen Weichenstellungen – stattfindet. Also, bitte – Carpe DIEM!!

Steinbock

22. Dezember – 20. Januar Bitte die Hörner auf absoluten Empfang schalten, lieber Steinbock – es ist eine höchst sensible und feinfühlige Zeit. Diese Vollmondenergien sind wunderbar geeignet, um zu erkennen wo und in welchen Lebensbereichen wir uns selbst auf den Manolo's stehen. Diese Zeit erlaubt uns, uns von alten Selbstsabotage-Mustern zu verabschieden, auch von uralten, karmischen Ängsten und Blockaden, die uns immer wieder in unserer Freiheit beschränken. Es ist eine supergute Zeit, um Süchte zu verabschieden – bye bye Zigaretten, und wer glaubt E-Zigaretten sein nicht so schlimm, der denkt besser nochmal nach.

Wassermann

21. Januar – 19. Februar Spotlight on your Social Life – der Vollmond in diesen Tagen Mal findet ihn Ihrem Haus der Freundschaften, des sozialen Engagements und der Öffentlichkeit statt. Also, die Zeit für Updates, Neustarts und Re-Boots ist JETZT. Wer sein Social Media Game an den Start bringen möchte, endlich eine Selbstaufmerksamkeitskampagne starten und auch sonst seins PS auf die Straße bringen möchte, sollte es tun! Die Sterne jubeln und schreiben schon ganz von selber Statusmeldungen. Auch ideal für Charity!

Fische

20. Februar – 20. März Business, Babe – der Vollmond wirft sein gleißendes Licht in die Abteilung Lebenslauf. Häufig kommt es zu einer Erkenntnis im beruflichen Bereich. Vielleicht werden berufliche Projekte zum Abschluss gebracht oder es ergibt sich etwas Neues. Und: Wer für sich entschieden hat, sich nach einer neuen beruflichen Aufgabe umzusehen, hat in dieser Zeit eine gute Phase, um entweder Bewerbungen zu positionieren oder anderweitig neu zu starten. Es kommt jede Menge Klarheit vom Himmel – die hilft natürlich auch in anderen Bereichen.

Widder

21. März – 20. April Lieber Widder, wie sind Ihre Plänen für die nächsten Monate? Der Vollmond und seine Vibes bieten ein ideales Zeitfenster für Fragen der Reiseplanung – denn dieses Mal findet er im Lebensbereich des Auslands, der Reisen, der Horizonterweiterung, der rechtlichen Angelegenheiten, der neuen Perspektiven und Einblicke statt. Tadaaaaddda – bitte sehr großzügig und über den eignen Horizont, persönliche Grenzen, sieben Brücken und alle Kontinente hinweg denken! Ideal, auch um neue Ausbildungen und berufliche Ziele zu visualisieren.

Stier

21. April – 20. Mai Wenn der Mond, so wie in diesen Tagen, so ziemlich alles beleuchtet, was es zu beleuchten gibt – dieses Mal steht der Lebensbereich des 8. Hauses im Mittelpunkt. Hier geht es einerseits um die physische, ganz materielle Ebene und spannenderweise um die der anderen, also zum Beispiel von Ehe- oder Businesspartnern, Aktien, Erbschaften. Auf der immateriellen Ebene vertritt dieser Bereich die Psyche, unser Unterbewusstsein. Eine super spannende Schnittstelle, also bitte mitschreiben und gut aufpassen, was ans Licht kommen darf und welche Rätsel sich lösen!

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Harpers Basar

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon