Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese 3 Sternzeichen sind besonders unzuverlässig

ELLE-Logo ELLE 14.11.2017 Antonia Zahn
Diese Sternzeichen sind unzuverlässig © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH Diese Sternzeichen sind unzuverlässig

Egal ob es um die Pünktlichkeit, die Wochenendplanung oder die Arbeit geht – auf manche Menschen kann man sich einfach nicht verlassen. Ihr Sternzeichen könnte dafür eine Erklärung liefern – das sind die drei unzuverlässigsten.

1. Widder (20.03. – 20.04.)

Immer mit dem Kopf durch die Wand – das ist der Widder! Widdermenschen brauchen die kleinen Herausforderungen im Leben. Dazu zählt auch die Pünktlichkeit: Sie schaffen es nur sehr selten, rechtzeitig bei einem Termin zu erscheinen. Doch ihre kämpferische und willensstarke Einstellung motiviert sie immer wieder dazu, es das nächste Mal auf jeden Fall pünktlich zu schaffen. Die Umsetzung scheitert dann jedoch meistens...

2. Schütze (23.11. – 21.12.)

Kein Sternzeichen hat so viele Visionen und Träume wie der Schütze. Morgen spontan ein Roadtrip nach Italien? Na klar! Leider kann man sich als Freund bzw. Freundin oft nicht auf die Pläne vom Schützen verlassen. Warum? Schützemenschen ändern ihre Meinung ziemlich oft und schnell. Es kann also gut möglich sein, dass morgens das Telefon klingelt und der Roadtrip abgesagt wird. 

3. Fische (20.02. – 20.03.)

Ein klassischer Nicht-Nein-Sagen-Könner? Der Fisch! Egal ob es um den Bar-Besuch am Freitagabend, die Urlaubsplanung oder das Geburtstagsgeschenk für die Mutter geht, er schließt sich immer gerne der Meinung der anderen an und sagt selten Nein. Das Problem: Es ist sehr oft unzuverlässig und entscheidet sich in letzter Sekunde doch noch gegen den Plan.

Abonniert jetzt unseren Newsletter für weitere Sternzeichen-Tipps!

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon