Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Hübsch gepflegte Hände

Das braucht man für gepflegte Hände: Nagelfeile Nagelhautentferner Holzstäbchen Nagelöl Handcreme Step-by-Step-Anleitung für gepflegte Hände: Zuerst werden die Nägel gefeilt - immer nur in eine Richtung. Ansonsten können die Nägel splittern. Nagelhautentferner an den Rändern verteilen und mit einem Holzstächen vorsichtig die Haut zurückschieben. Reste mit einem Wattepad entfernen. Anschließend Nagelöl aufragen und gut einmassieren. Zum Schluss noch die Hände eincremen - und schon sehen die Hände schön geflegt aus. Extra-Tipps für gepflegte Hände: Die Nagelhaut unbedingt ganz vorsichtig zurückschieben. Wenn sie einreißt, tut's weh und kann sich entzünden. Eine Glasnagelfeile eignet sich für alle Nageltypen, da sie besonders schonend ist.
image beaconimage beaconimage beacon