Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Horoskop: Diese 3 Sternzeichen werden die beste Liebeswoche haben

Freundin-Logo Freundin 21.10.2019 freundin Redaktion

Die Woche vom 21. bis zum 27. Oktober 2019 wird für folgende drei Sternzeichen laut Horoskop vor allem eins sein: voll von Liebe!

Diese drei Sternzeichen werden die beste Liebeswoche haben © iStockphoto Diese drei Sternzeichen werden die beste Liebeswoche haben

Krebs

Krebse sprühen vor Romantik und Kreativität. Eine gute Kombination, denn das sorgt dafür, dass sie plötzlich Lust haben, Neues auszuprobieren. Jetzt sollten Krebse diese Energie nutzen und Leidenschaften neu entfachen. Das könnte vor allem Langzeitbeziehungen frischen Wind geben. Wenn sich Krebse allerdings gerade in dieser Woche frisch verlieben, ist es wichtig, sich nicht von der besonderen Euphorie blenden zu lassen.

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Ungewöhnlich: Mann baut Haus aus Glasflaschen 

Dating: Der Trick mit dem Hund

Sternzeichen: So intensiv sind Sie in der Liebe

Skorpion

Menschen mit dem Sternzeichen Skorpion entdecken diese Woche ihr Selbstbewusstsein neu. Sie finden sich selbst plötzlich wieder richtig schön und das hat viele positive Konsequenzen. Sie gönnen sich neue Klamotten, strahlen eine magische Energie aus und das sorgt dafür, dass sie von ihrem Umfeld plötzlich wieder von einer ganz anderen Seite betrachtet werden. Es könnte sein, dass sich plötzlich eine neue alte Person in das Leben des Skorpions schummelt. Jemand, den man eigentlich schon lange kennt, aber nie wirklich beachtet hat.

Fische

Es gibt viele Liebes-Abenteuer, von denen Fische schon lange träumen. Auch wenn ihnen bisher der Mut oder die Motivation gefehlt hat: Diese Woche wird alles anders. Fische lernen sich selbst von einer ganz neuen Seite kennen. Aber nicht nur die Experimentierfreudigkeit nimmt in dieser Woche zu. Fische lassen auch neue Menschen in ihr (Liebes-)leben. Auch für die Fische ist es wichtig, sich nicht blenden zu lassen, sondern die (potentielle) Beziehung noch einmal neutral zu bewerten, sobald der Höhenflug der Woche wieder abschwächt.

Verlieben: 6 spannende Fakten, die niemand kennt

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon