Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese 8 Dinge sollten Sie nach dem ersten Date wissen

Freundin-Logo Freundin 11.10.2017 freundin Redaktion

Beruf, Wohnsituation, Familie: Nach dem ersten Date sollten Sie einiges über Ihren potentiellen Partner wissen – und sich selbst über vieles im Klaren sein. Eine Beziehungsexpertin gibt Tipps

Diese 8 Dinge sollten Sie nach dem ersten Date wissen © istockphotos Diese 8 Dinge sollten Sie nach dem ersten Date wissen

Das erste Date ist eine sehr aufregende Situation. Da vergisst man schon mal hier und da genauer nachzuhaken und über seinen Schatten zu springen, um die wirklich spannenden Fakten über sein Date herauszufinden. Schließlich wollen Sie nicht nur wissen, was die Lieblingsfarbe des anderen ist, oder? Zusammen mit LoveScout24-Beziehungsexpertin Dr. Katharina Ohana zeigen wir, welche Dinge Sie innerhalb des ersten Dates über Ihren potentiellen Partner wissen sollten – und auch worüber Sie sich Gedanken machen sollten.

Kann ich mir eine Beziehung mit dem anderen vorstellen?

Wenn Sie die Frage mit "ja" oder "vielleicht" beantworten, brauchen Sie sich keine Sorgen machen – einfach drauf losflirten und schauen, wie es weitergeht. Wenn Sie jedoch "nein" sagen, sollten Sie sich die Zeit sparen – daraus wird nichts mehr.

Wie lang war die längste Beziehung des anderen?

Bei Teenies und Twens sind häufigere Partnerwechsel unproblematisch – sie müssen noch Erfahrungen sammeln und sich selbst finden. Kritisch wird es ab 30: "Jeder, der in diesem Alter seinen Lebenspartner sucht, sollte sich schon mal mindestens ein Jahr auf eine Beziehung eingelassen haben", ist die Einschätzung der Beziehungsexpertin. "Wer jenseits der 30 ständig den Partner wechselt, sollte ernsthaft überlegen, was der Grund dafür sein könnte."

Diese 8 Dinge sollten Sie nach dem ersten Date wissen © Bereitgestellt von Freundin Verlag GmbH Diese 8 Dinge sollten Sie nach dem ersten Date wissen

Was macht mein Date beruflich?

Unser Job macht den Großteil unseres täglichen Lebens aus. Wer nicht darüber reden möchte, ist entweder unzufrieden mit seinem Beruf oder hat etwas zu verschweigen. Da sich die meisten Menschen entscheidend über ihre Arbeit definieren, können Sie hier auf jeden Fall viel über den anderen erfahren.

Welche Hobbys hat der andere?

Auch unsere Hobbys sind ein wichtiger Teil unseres Lebens und sagen viel über uns aus. Wichtig ist, dass Sie sich vorstellen können, sich am jeweiligen Hobby Ihres potentiellen Partners zu beteiligen. „Das ist sehr wichtig, damit die Beziehung nicht am Zeitmangel scheitert", so Ohana. "Wichtig ist, zusammen etwas zu erleben, an dem beide Spaß haben können."

Wie wohnt mein Gegenüber?

WG-Bewohner sind ganz sicher sozialkompetent. Ein Eigenheim hingegen zeugt von Verantwortung, kann aber auch zur Beziehungsprobe werden: Zieht einer zum anderen, bleibt oft das Gefühl, nicht in einer gemeinsamen Unterkunft zu wohnen. Am Ende müssen Sie sich aber entscheiden, ob Sie mit der jeweiligen Wohnsituation Ihres Dates leben könnten. Lebt der andere aber mit Anfang 30 noch bei den Eltern, bleibt nur noch eins: Nichts wie weg!

Achtung, Falle: An diesen Zeichen erkennen Sie, dass er nur spielt.

Hat der andere Haustiere?

"Ein Hund oder eine Katze kann eine Beziehung schnell zum Scheitern verurteilen", weiß die Beziehungsexpertin. Dafür braucht es nicht mal eine Tierhaarallergie. "Oft sind auch Ordnung, Hygiene oder das Tier an sich das Problem."

Auch hier ist es wichtig, dass Sie sich darüber im Klaren sind, ob Sie einen Partner mit Haustieren und allem, was dazu gehört, akzeptieren können.

Wie steht mein Date zum Thema Familie?

Wenn Sie selbst in Zukunft eine Familie gründen möchten, ist es definitiv ein Thema fürs erste Date. Denn wenn beide vollkommen unterschiedliche Vorstellungen von der Familienplanung haben, wird es schwierig mit der gemeinsamen Zukunft. Vor allem aber sagt die Antwort auf diese Frage viel über Geselligkeit und Prioritäten Ihres Dates aus. Also: trauen Sie sich!

Will mich mein Gegenüber wiedersehen?

Lieber gleich die Notbremse ziehen, wenn Ihr Date kein Interesse zeigt oder herumdruckst. Dabei sollten Sie aber immer ehrlich und höflich bleiben – und es niemals persönlich nehmen. So wie uns nicht jeder gefällt, ist es schließlich auch umgekehrt möglich. Dr. Katharina Ohana sagt: "Hier können Sie wunderbar Stärke zeigen."

Huch! Das sind die 8 häufigsten Fehler beim ersten Date!

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon