Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

TRX: Sling: die neue Ganzkörperfitness!

FIT FOR FUN-Logo FIT FOR FUN 17.05.2017 Heike Schönegge
TRX © Tobias Schult/Fit For Fun TRX

So macht Abhängen richtig Sinn: Am TRX oder auch Sling-Trainer arbeitest du allein mit deinem eigenen Körpergewicht total effektiv und funktionell.

Fit mit TRX Sling-Trainer

Er begleitet dich, wo du auch hingehst, und hängt überall mit dir ab – der Sling-Trainer! Du kannst ihn über einen starken Ast werfen oder auch indoor an einer stabilen Tür einsetzen.

Wenn du dann etwa 30 Minuten deiner Zeit investierst, bekommst du mit TRX ein Ganzkörpertraining vom Feinsten!

Denn die sechs Übungen unseres TRX Workouts sehen leichter aus, als sie sind. Durch die Instabilität der Schlinge ­müssen die Muskelfasern intensiv zusammen­arbeiten, um die Bewegungen korrekt und sauber auszu­steuern. Slingouts gehen mehr in die Tiefe als reguläre Kraftübungen an ­Geräten: Die ­inter- und intramuskuläre Koordinations­fähigkeit verbessert sich. Du wirst nicht nur stark und muskulös, sondern mit der Zeit auch im Alltag fitter und geschickter.

Den originalen Sling-Trainer von TRX gibt’s für 242,90 Euro, zum Beispiel bei perform-better.de, eine günstigere Variante von Kettler für 129,95 Euro online bei shop.fitforfun.de/ausruestung.

TRX © Tobias Schult/Fit For Fun TRX

Unsere Models: Nadine und Lennart von Spree CrossFit (spreecrossfit.de). Geschäftsführer Nico Peschke (Mitte) entwickelte jetzt ein 90-Tage-Powerprogramm für Männer und Frauen.

Mehr Infos unter: weareathletes.de

TRX Workout

Heike Schönegge

1. Chest Press für die Brustmuskulatur

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition

2. Reverse Fly für Schulter und Rücken

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition

3. Lunge & Pull für Po, Beine und Bauch

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition

4. Single Leg Squat für Po und Beine

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition

5. Push-up & Knee Pull für die Bauchmuskulatur

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition

6. Reverse Plank & Knee Pull für Rücken, Gesäss und Beinbeuger

TRX: A. Startposition © Tobias Schult/Fit For Fun A. Startposition TRX: B. Endposition © Tobias Schult/Fit For Fun B. Endposition
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von FIT FOR FUN

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon