Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Diese Sternzeichen sind langsamer als andere

Freundin-Logo Freundin 15.12.2018 freundin Redaktion
Ein langsamer Lebensstil ist diesen Sternzeichen wichtig © istockphoto Ein langsamer Lebensstil ist diesen Sternzeichen wichtig

Sie lassen es lieber langsam angehen? Und das in allen Lebensbereichen? Dann könnte das an Ihrem Sternzeichen liegen.

Folgende Sternzeichen sind langsamer als andere. Sie lassen sich bei Entscheidungen mehr Zeit, brauchen für Aufgaben manchmal länger und leben in einem verlangsamten Tempo. Diese Sternzeichen haben es geschafft, der Hektik des Alltags zu entfliehen und ihr Leben in allen Bereichen langsam zu gestalten:

1. Wassermann

Der Wassermann fühlt sich in seiner Haut wohl und hat nicht das Bedürfnis, sich ständig beweisen zu müssen. Er merkt auch nicht gleich, wenn hinter seinem Rücken geredet wird und wenn doch, hat er nicht direkt das Bedürfnis, die Dinge zu klären. Auch seine Gefühle behält der Wassermann lieber für sich und lässt andere Menschen nur langsam daran teilhaben. Wenn er aber jemanden ins Herz geschlossen hat, tut er alles für diese Person.

Das könnte Sie auch interessieren:

Inkompatible Sternzeichenpaare: Diese Sternzeichen passen nicht zusammen!

Untreue in der Liebe: Von diesen Sternzeichen sollten Sie sich fernhalten!

2. Stier

Stiere sind keine impulsiven Sternzeichen und müssen Dinge erst einmal verarbeiten, bevor sie reagieren. Wenn ein Streit naht, ziehen sie sich vorerst zurück, um keine Eskalation zu provozieren. Auch in Bezug auf die Arbeit brauchen Stiere immer einen Ansporn, da sie ansonsten eher schläfrig und langsam in den Tag starten. Sie werden leicht abgelenkt und brauchen viel Zeit, um sich in eine intensive Aufgabe einzuarbeiten. Dafür arbeiten Stiere dann aber umso genauer und zielstrebiger um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

3. Fische

Fische können sich schnell überfordert fühlen und versuchen das zu vermeiden. Wenn sie sich zu viel vornehmen, sind sie schnell erschöpft. Außerdem schaffen es Fische nicht immer, sich an ihre vorgenommenen Routinen zu halten. In der Arbeit schweifen sie oft ab und sind schnell gelangweilt. Es fällt ihnen schwer, sich auf bestimmte Projekte zu konzentrieren. Ihre Stärke liegt hier eher im Teamwork. Sie sind die wahren Anführer und können aus einer großen Gruppe das Beste herausholen.


| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon