Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Oh so sweet! Im Frühling 2022 tragen wir Taschen-Trends in zarten Pastellfarben

ELLE-Logo ELLE 14.05.2022 Ann-Sophie Friedrich
Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Kostas Avgoulis, Styling: Astrid Doil; Die Modestrecke „Die bleiben!“ ist in der Elle Ausgabe April 2022 erschienen, Seite 125 © Kostas Avgoulis, Styling: Astrid Doil; Die Modestrecke „Die bleiben!“ ist in der Elle Ausgabe April ... Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Kostas Avgoulis, Styling: Astrid Doil; Die Modestrecke „Die bleiben!“ ist in der Elle Ausgabe April 2022 erschienen, Seite 125

Am internationalen Runway lassen sich die Mode-Trends und angesagtesten Farben der Saison ablesen. So auch für den Frühling 2022! Warum ein Blick zu den Designer-Labels, die nicht nur für ihre modischen Kreationen, sondern darüber hinaus vor allem auch für ihre ikonischen Accessoire- und Taschen-Kollektionen geliebt werden – wie etwa Versace, Prada oder Chanel – umgehend für Herzklopfen sorgt? Weil deren niedlichen Mini-Bags, begehrenswerten Signature-Modelle und lässigen Trendteile diese Saison zarteste Pastellfarben tragen und umgehend an Zuckerwatte, feinstes Gebäck und zarte Blüten erinnern – und by the way die perfekten Begleiter zum frisch gebräunten Sommerteint sind!

Von Zuckerwatterosa und Mintgrün bis Flieder- und Himmelblau: Taschen-Trends in Pastellfarben sind im Frühling 2022 total angesagt! Wir kennen die Favoriten Modelle der Saison.

Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in 3 verschiedenen Pastellfarben

1. Taschen-Trend für den Frühling 2022 in Pastellfarben: Rosa

Rosatöne ziehen uns von jeher wie magnetisch an, das war schon damals im Kinderzimmer so und wird für immer so bleiben! Mit dem feinen Unterschied, dass wir nun nicht mehr nur Barbie's, sondern selbstredend auch unseren eigenen Sommer-Look um die hübschen Mini-Bags, Clutches, Taschen und Accessoires in Rosa ergänzen! Von Zuckerwatte-süß und leuchtendem Barbie-rosa bis hin zu zurückhaltendem Altrosa oder Mauve bleibt diese Saison kein Wunsch offen. Das Motto des Taschen-Trends im Frühling 2022: mehr ist mehr!

Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree © Imaxtree Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree

2. Taschen-Trend für den Frühling 2022 in Pastellfarben: Himmelblau

Laut Farblehre befreien helle Blautöne den Geist, verleihen umgehend ein angenehmes Gefühl von Weite und kühler Frische und sind dabei wunderbar luftig und leicht. Ob als Lidschatten oder Nagellack, luftiges Baumwollkleid oder Lieblingstasche, Himmelblau zählt als eine der beliebtesten Sommerfarben überhaupt und ist – logisch – im Frühling 2022 auch als Taschen-Trend total angesagt. Übrigens auch in weiteren Varianten etwa als helles Flieder-, Tauben- oder Lavendelblau.

Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree © Imaxtree Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree

3. Taschen-Trend für den Frühling 2022 in Pastellfarben: Pastellgrün

Für alle, die im Frühling 2022 eine Alternative zu Klassikern wie Rosa und Hellblau suchen, bieten sich helle Grüntöne. Erfrischend anders und überraschend leicht zu kombinieren sind etwa Accessoires und Taschen in hellem Mintgrün, Maigrün, Pistaziengrün und – ganz neu mit dabei – Salbeigrün. Egal, ob in Kombination oder als einzelnes It-Piece macht die Farbe den Taschen-Trend jetzt groß!

Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree © Imaxtree Taschen-Trend 2022: Unsere Favoriten im Frühling kommen in Pastellfarben Imaxtree

Pastellfarben machen den Taschen-Trend im Frühling 2022 aus – und so trägt man sie am besten

Der Taschen-Trend in Pastellfarben ist wunderbar unkompliziert und wird im Frühling 2022 wie folgt kombiniert: 

  • Fröhlich und verspielt mehrere verschiedene Pastelltöne miteinander kombinieren. Dabei konsequent im Pastellbereich bleiben und alle leuchtenden, kräftigen Töne im Schrank lassen.
  • Ton in Ton von den Accessoires über die Kleidung bis hin zu den Schuhen konsequent in derselben (Pastell-)Farbgruppe bleiben.
  • Als farbiger Frischekick zu einem ansonsten unifarbenen Sommer-Outfit in Weiß, Beige oder Grau – etwa indem der Gürtel und/oder die Handtasche in demselben Himmelblau, Rosa oder Pistaziengrün sind.
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon