Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Die 8 kreativen Ideen sind Highlights in jeder Gartengestaltung

Homify-Logo Homify 19.05.2017 Simone Orlik

Hast du Lust auf ein paar richtig außergewöhnliche Ideen für deinen Garten? Wir haben heute 8 Ideen recherchiert, die irgendwie so außergewöhnlich sind, dass sie mit der klassischen Gartengestaltung brechen, aber nicht so ungewöhnlich sind, dass sie sich nicht umsetzen lassen. Ob wir nun einen Hinterhof, ein Patio, einen Balkon oder einen Garten haben: Heute haben wir etwas für jeden von uns im Gepäck. 

1. Wasserspiele im Garten

homify / LAS MARIAS casa & jardin: moderner Garten von LAS MARIAS casa & jardin © homify / LAS MARIAS casa & jardin moderner Garten von LAS MARIAS casa & jardin

Manchmal sind unsere Gärten eigentlich ganz schön angelegt, aber das gewisse Etwas fehlt. Wie wäre es dann mit einem kleinen Gartenteich. Und genau der muss ja nicht immer die klassischen runden oder quadratischen Formen haben. Auch solche ungewöhnlich geschwungenen Einbauten sind heute möglich genauso wie Wasserstellen, die extrem lang und schmal sind. In jedem Fall schafft ein kleiner Teich eine entspannende Atmosphäre, durch die wir unsere Seele baumeln lassen können. 

2. Ungewöhliche Raumaufteilung

homify / Rosemary Coldstream Garden Design Limited: moderner Garten von Rosemary Coldstream Garden Design Limited © homify / Rosemary Coldstream Garden Design Limited moderner Garten von Rosemary Coldstream Garden Design Limited

Der Hinterhof oder Garten sind zwar ganz nett, aber ehrlich gesagt, auch ein wenig langweilig? Gerade für Kinder bekommen solche Orte einen besonderen Pfiff, wenn wir sie in verschiedene "Räume" aufteilen und ungewöhnlich gestalten: Hier ein Kiesbeet, dort ein Holzzaun, dann wieder ein Stückchen Garten und dann ein Gemüse- und Obstbeet. In einem solchen Hinterhof bringt auch solch eine in den Garten gestellte halbe Wand einen dynamischen Effekt, der kleine Abenteurer zum Entdecken einlädt.

3. Gartenwege zum Träumen schön

homify / Cowen Garden Design: landhausstil Garten von Cowen Garden Design © homify / Cowen Garden Design landhausstil Garten von Cowen Garden Design

Gehweg geben wirklich jedem Garten einen besonderen Charme. Je nachdem, aus welchem Material sie geschaffen sind und und ob sie gradlinig oder geschwungen daherkommen, stellt sich automatisch ein klassischer, romantischer oder moderner Stil ein. Pflastersteine, Mosaikplatten, Kieselsteine oder Schindeln und auch Rindenmulch sind tolle Materialien, um einen Fußweg zu schaffen.

4. Highlight Farbe

homify / Gardenplan Design: moderner Garten von Gardenplan Design © homify / Gardenplan Design moderner Garten von Gardenplan Design

Gerade von Mauern eingegrenzte Hinterhöfen neigen dazu, schnell dunkel und verwahrlost auszusehen - obwohl sie es manchmal gar nicht sind. Beleben wir dann solche Orte mit einem kräftigen Farbenkick wie in unserem nächsten Beispiel, wirkt der Ort direkt lebendiger. 

5. Ein ganz persönlicher Balkon

homify / BLACKHAUS: moderner Garten von BLACKHAUS © homify / BLACKHAUS moderner Garten von BLACKHAUS

Balkone sind zwar oft klein, aber dennoch bilden sie einen geschützten Rückzugsort, der genauso schön sein kann wie der größte Garten. Vor allem in Großstädten sind wir häufig froh, wenn wir uns den Außenraum zum Beispiel im Biergarten nicht mit vielen anderen Menschen teilen brauchen, sondern etwas Eigenes haben, das wir hegen und pflegen können. Und ein solcher Balkon wie in unserem nächsten Bild schafft ein perfektes Outdoor-Wohnzimmer und ist sogar vor Regen geschützt. 

6. Kiesbeete, die Blicke auf sich ziehen

homify / Gärten für die Seele – Harald Lebender: ZEN-Garten: asiatischer Garten von Gärten für die Seele - Harald Lebender © homify / Gärten für die Seele – Harald Lebender ZEN-Garten: asiatischer Garten von Gärten für die Seele - Harald Lebender

Großflächig angelegte Kiesbeete erregen irgendwie immer noch viel Aufsehen, zum Beispiel im Vorgärten. Immer mehr Menschen neigen dazu, ihre Gärten minimalistisch zu gestalten, aber häufig wirken die Kiesbeete dann zunächst wie Fremdkörper. Ein weiteres Highlight lässt sich in einem solchen Beet setzen, wenn wir darin grüne Inseln schaffen, auf die der Betrachter sein Augenmerk richten kann. Und wenn sich dann sogar noch solche wellenförmigen Linien einbringen lassen: Perfekt! 

7. Feuerstellen: warm und chillig

homify / Inspired Garden Design: moderner Garten von Inspired Garden Design © homify / Inspired Garden Design moderner Garten von Inspired Garden Design

Eine tolle Atmosphäre bekommen wir dann gut hin, wenn wir eine Feuerstelle im Garten oder auf der Terrasse platzieren. Sie geben dem Ort einen stylischen Hauch und wärmen zu kühleren Abendstunden noch dazu. Flexibel einsetzbare Feuerstellen gibt es in vielen Größen und Formen im Handel. Aber solche Schalen lassen sich auch fest im Garten installieren.  

8. Spektakuläre Beleuchtungssysteme

homify / Robert Hughes Garden Design: minimalistischer Garten von Robert Hughes Garden Design © homify / Robert Hughes Garden Design minimalistischer Garten von Robert Hughes Garden Design

Wir reden gerne und viel über die Bedeutung der Beleuchtung in unseren Häusern und Wohnungen. Dabei ist die Idee dahinter im Garten, auf der Terrasse oder im Hinterhof gar nicht so viel anders. Auch hier haben Lampen sowohl praktische als auch gestalterische Bedeutung. Und so ein beleuchteter Hinterhof wie in unserem letzten Bild wirkt doch sofort einladend und romantisch, oder? 

<p>Spiele und Tipps für den Kindergeburtstag</p> Nächste Geschichte

Spiele und Tipps für den Kindergeburtstag

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von homify

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon