Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

GZSZ-Star Nina Ensmann soll sich Anne Mendens Namen auf den Po tätowieren lassen

TAG24 30.11.2022 Thorben Gotthardt

Berlin - Seitdem Nina Ensmann (34) bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aufgeschlagen ist, hat sie das Leben von Kollegin Anne Menden (37) gehörig durcheinander gewirbelt.

Nina Ensmann (34, l.) und Anne Menden (37) haben viel Spaß am und abseits vom GZSZ-Set. Screenshot/Instagram/annemenden (Bildmontage) © Screenshot/Instagram/annemenden (Bildmontage) Nina Ensmann (34, l.) und Anne Menden (37) haben viel Spaß am und abseits vom GZSZ-Set. Screenshot/Instagram/annemenden (Bildmontage)

Kein Wunder, denn die beiden teilen sich am Set schließlich eine Garderobe. Aber auch privat harmonieren die Schauspielerinnen bestens miteinander, sind quasi seelenverwandt.

Sie bezeichnen sich als "Double Trouble" oder "Sister from another Mister". Nina nennt Anne "Mond" und wird von ihrer Freundin im Gegenzug als "Sonne" bezeichnet.

Und das allerwichtigste: Die Promi-Damen haben zusammen jede Menge Spaß, was in einigen lustigen Clips bei Instagram zu sehen ist.

Selbst ihr Halloween-Kostüm haben die Freundinnen sich geteilt: Menden verwandelte sich in die Marvel-Comic-Figur Venom, während Ensmann als dessen "Sprössling" Carnage in Erscheinung trat.

Neueste, natürlich nicht ganz ernstzunehmende Idee sind Partner-Tattoos, die sie sich bei einem gemeinsamen Abendessen kurzerhand selbst auf die Haut gekritzelt haben.

Auch interessant:

Anne Menden und Nina Ensmann haben sich an Halloween als Venom und Carnage kostümiert

Anne Menden bezeichnet Nina Ensmann als "Sister from another Mister"...

... und als Seelenverwandte

Anne Menden schlägt eher ungewöhnliche Körperstelle für Nina Ensmanns Namens-Tattoo vor

So sollen die selbst kreierten Partner-Tattoos von Nina Ensmann und Anne Menden aussehen. Screenshot/Instagram/ninaensmann (Bildmontage) © Screenshot/Instagram/ninaensmann (Bildmontage) So sollen die selbst kreierten Partner-Tattoos von Nina Ensmann und Anne Menden aussehen. Screenshot/Instagram/ninaensmann (Bildmontage)

"Das passiert, wenn man ein Dinner zu Hause veranstaltet. Also, wir haben jetzt Mal unsere neuen Tattoos hier schonmal vorkreiert", erzählte Nina in ihrer Story und präsentierte ein "I 🖤 ANNE" auf ihrem linken Unterarm nahe dem Handgelenk.

Die 37-Jährige hat sich indes für die Variante "🖤 N" auf Zeige- und Mittelfinger der linken Hand entschieden - beide "Kunstwerke" wurde mit einem orangen Filzstift auf die Haut aufgetragen.

"Das wird exakt genauso gemacht", kündigte Ensmann an. An dem Tattoo für Anne hatte sie aber doch noch eine Kleinigkeit auszusetzen: Das 'N' "muss noch ein bisschen dicker werden", stellte die blonde Beauty fest.

"Ja, vielleicht über die Hand?", warf Anne ein und hatte dann auch gleich noch einen Verbesserungsvorschlag für ihren Tattoo-Entwurf für Nina: "Ich find' aber auch, man könnte Dir 'ANNE' auch auf'n Popo tätowieren."

Das ließ sich ihre bessere Hälfe natürlich nicht zweimal sagen: "Ja, rechte oder linke Seite?", fragte sie nach. Auch darauf hatte Menden eine schlagfertige Antwort parat: "Beide, also 'AN' und dann 'NE'", schilderte die Schauspielerin ihre Vision. "Läuft bei uns", stellte Nina Ensmann abschließend vergnügt fest und kommentierte ihre Insta-Story passend mit: "Ein bisschen Spaß muss sein."

Auch spannend:

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon