Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Liebeshoroskop 2020: So steht es um die Liebe für dein Sternzeichen

COSMOPOLITAN-Logo COSMOPOLITAN 29.11.2019 cosmopolitan
Wie wird dein Leben in Sachen Liebe im neuen Jahr aussehen? Wir verraten es dir © Bereitgestellt von COSMOPOLITAN Wie wird dein Leben in Sachen Liebe im neuen Jahr aussehen? Wir verraten es dir Was auf dich in Sachen Liebe im neuen Jahr wartet, erfährst du in unserem großen Liebeshoroskop 2020.

Was wird es für dich Neues geben in Sachen Liebe? Welche Veränderungen, welcher Herzschmerz, welche Glücksmomente dich im neuen Jahr erwarten, erfährst du hier bei uns. 

Das Liebeshoroskop 2020

Wie die Sterne im neuen Jahr für dich stehen und was dich im Sachen Liebe erwartet, erfährst du in unserem großen Liebeshoroskop 2020!

Steinbock

Wer einen Steinbock erobern will, muss vor allem zwei Dinge mitbringen: Hartnäckigkeit und Geduld. Es kann nämlich schon mal dauern, bis sich Singles voll und ganz auf einen Kerl einlassen. Wenn es aber jemand schafft, dein Herz zu erobern, gehst du all in – sowohl im Alltag ("Hier, der Schlüssel zu meiner Wohnung“) als auch im Bett. Da läuft es übrigens für alle von Mitte Februar bis Ende März dank Mars besonders gut, und Steinböcke entdecken ihre wilde Seite (ja, die gibt es!). Top- Zeiten fürs Herz kommen dann dank Venus wieder ab November. Gemeinsame Erlebnisse empfindest du jetzt als noch intensiver. So fühlt sich wohl die Liebe des Lebens an!

Turn on

Ein verrücktes Sex Toy? Eine neue Kamasutra- Stellung? Yeah! Du probierst alles aus.

Turn off

Wer nur eine große Klappe hat, aber nicht abliefert, fliegt aus deinem Schlafzimmer.

Wassermann

Die Vorstellung, den Rest deines Lebens mit demselben Kerl zu verbringen, löst bei dir eher Krämpfe als Schmetterlinge im Bauch aus. Von April bis August, mit Venus in den Zwillingen, fühlt sich dein Flirt aber so locker-leicht an, dass du das Prinzip Exklusivität und feste Bindung doch nicht mehr so falsch findest. In Beziehungen brauchst du zwar auch eine extralange Leine, wenn dein Kerl das aber mal verstanden hat, kommst du immer zurück. Von April bis Mai knistert’s dank Mars gewaltig, Du zeigst im Bett, was dir gefällt und was du willst. Wie ein privater Porno, nur besser.

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Schütze-Saison: So beeinflusst Sie Ihr Sternzeichen

Rabattschlachten: Schattenseiten der Schnäppchenjagd

Weihnachten: Oh du schöne Adventszeit

Turn on

Im Grunde hast du immer Bock auf Sex. Was dich aber besonders in Fahrt bringt: ein echt guter Vibrator.

Turn off

Es gibt wenig, was du im Bett nicht magst. Nur wenn es immer nach dem gleichen Muster abläuft, vergeht dir die Lust.

Fische

"Auf die Plätze, fertig, looos!“ Wer da 2020 in Liebesdingen den Startschuss gibt? Expertin Venus natürlich: Bis 8.2. steht sie in deinem Zeichen, da werden vor allem Singles zu echten Profi-Verführerinnen. Trau dich also auch mal, Männer anzuquatschen, die sonst zu weit weg wirken – du wirst Erfolg haben. Wenn sich dann von Mitte Mai bis Ende Juni auch noch Erotiker Mars einmischt, wird’s richtig heiß, auch bei Langzeitverliebten. Im Bett bist du jetzt so experimentierfreudig, dass dein Partner dich kaum wiedererkennt. Überfordere ihn nur nicht mit deinem Forscherdrang. Auch hier gilt: Plane bei aller Liebe genug Zeit nur für dich allein ein. Nach einem Wochenende getrennt voneinander weißt du nämlich auch wieder zu schätzen, was du an deinem Liebsten hast.

Turn on

Du bist megaempathisch. Wenn du mit deinem Partner im Alltag total in sync bist , hast du Lust.

Turn off

Der Typ kommt null aus sich raus und ist total befangen? Blöd, denn so kommst du nie zum Orgasmus.

Widder

Wer braucht schon den Valentinstag? Der Februar steht so sehr unter dem Einfluss von Liebesgöttin Venus, dass der Start ins Beziehungsjahr mega wird. Später gibt’s ein paar Auf und Abs, weil du mit deiner Giga Energie auch ansprichst, was dich stört. Das führt zu Streit, verbessert aber auf lange Sicht die Liebe. Singles warten nicht lange auf Tinder-Matches, sie geben interessanten Typen in Bars einfach ein Bier aus, schon läuft’s… Wenn du im Sommer nicht von anderen Dingen abgelenkt bist, sogar Richtung Langzeit-Love. Ansonsten freust du dich halt über Sex. Und der ist dank Mars ab Juli bei allen richtig heiß. Du wirst noch experimentierfreudiger – selbst Mr. Grey könnte sich bei dir Inspo holen.

Turn on

Spontaner Quickie an einem verbotenen Ort? Nichts macht die notorisch impulsive Widder- Frau mehr an!

Turn off

Schon beim Gedanken an ein extralanges Vorspiel schlafen dir die Füße ein. Beim Stichwort "Slow Sex“ bist du weg.

Stier

Schon Susi und Strolch wussten beim ersten Date: Liebe geht durch den Magen. Das gilt vor allem für Single-Stiere. Statt Sorgen solltest du dir lieber Nudeln machen – bei einem gemeinsamen Essen verliebst du dich womöglich so heftig wie lange nicht mehr. Vor allem im März stehen Stiere unter dem Einfluss ihrer Zeichenherrscherin und Oberromantikerin Venus. Vom Dinnertisch bis ins Schlafzimmer ist es allerdings ein weiter Weg, und wer einen Stier wie dich erobern will, muss Geduld mitbringen. Sexuell knistert’s erst von Mitte Mai bis Ende Juni. Im Oktober heißt es aber nicht mehr lange fackeln: Mein Mann, mein Haus, meine Kinder – es ist Zeit für konkrete Familien- und Zukunftsplanung. Bevor du jetzt Stresspickel bekommst – wie wär’s erst mal mit einem Hundewelpen? Der könnte ja Susi oder Strolch heißen.

Turn on

Du liebst mit allen Sinnen. Schokolade, Wein, Kerzen – hier darf’s ruhig mal richtig kitschig zugehen.

Turn off

Unordnung stört deine Libido. Halte also das Schlafzimmer sauber. Oder: ab ins Hotel!

Zwillinge

Es ist, als könnte dein Liebster von April bis Anfang August Gedanken lesen: Wenn du Bock auf Unternehmungen hast, kommt er mit Open-Air-Kinokarten um die Ecke. Wenn du deinen Freiraum brauchst, macht er ein Bike-Wochenende mit den Jungs. Perfekt! Plant aber auch Ruhephasen zu zweit ein – das stärkt die Beziehung. Auch für Singles sieht es dank Venus Mitte des Jahres vielversprechend aus: Jetzt kannst du "den Einen“ treffen. Aber nur, wenn du dich nicht wie so oft an Kleinigkeiten (etwa seiner Art zu niesen) aufhängst. Dann funkt’s auch auf den zweiten Blick. Im Bett hast du keinen Bock auf langes Vorspiel: Dirty Talk zur Einstimmung und dann ein Quickie – mehr brauchst du nicht. Wenn Erotiker Mars ab Juli im Widder steht, sind die sonst so coolen Zwillinge noch leidenschaftlicher – fessle sich, wer kann.

Turn on

Du wirst von Merkur, dem Planeten der Kommunikation, beherrscht. Sexting bringt dich besonders in Fahrt.

Turn off

"Na, so wie immer?“ Nope. Wenn Zwillinge eines im Bett nicht leiden können, dann Langeweile.

Krebs

Dank Venus startest du bis Februar auch mit einem Liebes- Höhenrausch ins neue Jahr. Als Single solltest du einem Flirt aber klarmachen, dass er nicht drängeln darf, sonst ziehst du dich in deinen Schutzpanzer zurück. Und auch der Partner braucht jetzt mehr Geduld. Du hälst ihn eher auf Abstand. Deshalb: Sobald du bereit für körperliche Nähe bist, forderst du die am besten laut ein, statt auf stumm zu schalten. Ab 7.8. lösen sich solche Probleme aber von selbst: Wenn Venus bis 7.9. in deinem Zeichen steht, beginnt die heißeste Phase des Jahres. Und dann könnt ihr ohnehin nicht mehr voneinander lassen.

Turn on

Typisch Krebs: harte Schale, weicher Kern. Um sich richtig fallen zu lassen, startest du mit einer langen Kuscheleinheit.

Turn off

Oralsex? Ja, gern! Aber nur, falls sich der andere revanchiert. No-Go: wenn nur einer auf seine Kosten kommt.

Löwe

Als Single bist du im Frühjahr ganz die Löwenkönigin: Egal, ob du eine intensive Affäre oder nur einen Kerl für eine Nacht willst – du machst immer fette Beute. Plane aber auch ausreichend Ruhephasen ein, sonst geht dir beim nächsten Raubzug schnell die Puste aus. In Beziehungen gibt es jetzt keine Tabus mehr: Kinderwunsch, Träume, Ängste – so offen konntest du noch nie mit deinem Partner sprechen. Achte dabei auch auf Zwischentöne, die verraten oft noch mehr über seinen Gemütszustand. Und dann rückt ihr auch im Schlafzimmer näher zusammen. Er weiß jetzt genau, wie er dich verwöhnen muss. Und du? Lehnst dich zurück und genießt die Show.

Turn on

Im Schlafzimmer wirst du zum Performer, das Bett ist deine Bühne. Lieblingsinszenierung: Rollenspiele.

Turn off

Du willst von deinem Partner begehrt werden. Ist das nicht der Fall, hast du nur wenig Lust auf Sex.

Jungfrau

Du lässt es dieses Jahr erst mal ruhig angehen. Nein, das bedeutet nicht tote Hose, eher: jede Menge laaangsamschönen Sex und Zärtlichkeiten. Bei so viel Intimität könnten Jungfrauen ab März sogar über eine Hochzeit nachdenken. Lass dich nur nicht davon irritieren, dass ihr im Sommer womöglich etwas auseinanderdriftet, weil ihr kaum Zeit füreinander habt. Genau diese Freiheit ist es doch, die eure Partnerschaft so stark macht. Auch Singles starten 2020 mit rosa Brille auf der Nase. Wenn du die aber im Frühjahr abnimmst, merkst du schnell, dass der Typ gar nicht so charmant und smart ist wie auf den ersten Blick gedacht – ciao, Kakao, weitermachen. Denn ab August tritt ein Mann in dein Leben, bei dem du nicht zweimal hinschauen musst.

Turn on

Kaum ein Sternzeichen genießt Sex wie die Jungfrau. Vor allem mit ausgedehntem Vorspiel.

Turn off

Im Bett darf es auch mal schmutzig werden. Außer bei Sextoys, die müssen extrasauber bleiben.

Waage

Zuverlässigkeit, Treue und Beständigkeit turnen dich normalerweise ab. Weil die Erd-Energie jedoch an Einfluss gewinnt, stehst du plötzlich drauf. Die Vorstellung von Zusammenziehen und Kindern wirkt nun weniger angsteinflößend. Diese innere Ruhe strahlst du auch im Bett aus. Leise geht’s trotzdem nicht zu… wenn du einen Orgasmus nach dem anderen hast. Von April bis Juli lieben es Singles, wild zu flirten – alles, bloß

nichts Festes. Im November spielst du dann unverhofft die Hauptrolle in einer heißen Lovestory. Mit Happy End.

Turn on

Waagen mögen es kultiviert. Ein Cocktail in einer chicen Bar, gute Musik, das bringt dich in Stimmung.

Turn off

Schlau und sexy? Nichts findet die Waage heißer. Wenn ein Kerl nur einen guten Body hat? Taugt er nicht mal nur für Sex.

Skorpion

Halbe Sachen? Pah! Skorpion-Singles stürzen sich in die Liebe, als gäb’s kein(en) Morgen (danach). Dank Mars wird es im Januar heiß, im März könnte die Stimmung aber etwas hochkochen (Stichwort Eifersucht!). Versuch, bei Streitigkeiten nicht um jeden Preis deinen Kopf durchzusetzen. Beziehungen sind im Herbst, vor allem im Oktober, so gut, dass der Song "Shallow“ (von Lady Gaga und Bradley Cooper) zu deinem Lebenssoundtrack wird. Ihr plant sehr konkret eure gemeinsame Zukunft – eben mit Tiefgang. Ab 21.11. bist du erst recht im Gefühlsrausch. Als Single frisch verliebt, mit Partner wieder wie frisch verliebt. So klingt das Jahr super aus.

Turn on

Tabus? Kennt der Skorpion im Schlafzimmer nicht. Im Gegenteil – alles, was verboten ist, reizt dich besonders.

Turn off

Hier funkt’s nur, wenn die sexuelle Chemie wirklich stimmt. Und "So tun als ob“ geht für dich im Bett auf keiner Ebene.

Schütze

Start your year right – und zwar mit Obererotiker Mars. Bis 17.2. wandert der nämlich durch den Schützen. Mach dich also trotz winterlicher Temperaturen auf heiße Nächte gefasst. Im Frühling gehen Singles mehr aus sich raus und testen neue Verführungsstrategien, wie etwa, mal in Hotelbars zu flirten – da ist das Schlafzimmer dann auch nicht so weit. Paare sollten im Juni nicht alles so ernst nehmen, der Fische-Mars macht dich etwas übersensibel. Freu dich lieber auf den Dezember: Ab 15.12. ist die Vorweihnachtszeit dank Venus noch kuscheliger, die Beziehung noch inniger, und du bist dir noch sicherer, dass du den Richtigen an deiner Seite hast.

Turn on

Du brauchst den gewissen Nervenkitzel. Sex im Garten, am Strand, im Büro – Du liebst’s.

Turn off

Einfühlsamkeit ist ja nett. Übertriebene Sentimentalität geht dir aber auf die Nerven. Dann lieber gar nicht.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige

More from Cosmopolitan

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon