Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Mehr Stauraum: Ungewöhnliche Tipps für mehr Ordnung im Badezimmer

BUNTE.de-Logo BUNTE.de 01.10.2019 BUNTE.de Redaktion
Badezimmer © iStock/FluxFactory Badezimmer

1. Ein Regal über der Tür schafft mehr Platz

In jedem Badezimmer gibt es die Produkte, die man nicht jeden Tag braucht, die aber trotzdem einen Platz benötigen. Viel zu oft stehen sie uns nur jeden Tag im Weg. Doch das ändert sich jetzt! Denn mit einem kleinen Regal über der Tür schaffst du geschickt Stauraum für all die Gegenstände, die du nicht andauernd benutzt. Verwendest du ein Regal, dass die gleiche Farbe wie der Türrahmen hat, fällt es auch überhaupt nicht auf. Das Regal über der Tür ist womöglich die einfachste Möglichkeit, mehr Stauraum in einem kleinen Badezimmer zu schaffen, denn das Stück Wand über der Tür wird so gut wie nie benutzt.

2. Nutze den Platz über der Toilette

Genauso wie die Wand über der Tür ist auch die Wand über der Toilette eine oft unterschätzte Möglichkeit, mehr Stauraum in einem kleinen Badezimmer zu zaubern. Dabei ist es dir überlassen, ob du gleich ein Regal installierst oder lieber kleine Körbchen an einer Stange mit Saugnäpfen aufhängst. Idealerweise verstaut du hier dein Toilettenpapier oder Hygieneartikel. Ganz gleich, was du letztendlich hier lagerst – der extra Stauraum kommt vor allem in kleinen Badezimmern sehr gelegen.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Iglu statt Ikea: Ungewöhnliche Wohnstätten rund um die Welt

Kork: Vielseitige Unterlage für den Bodenbelag

Kluge Lösungen: Zimmerpflanzen automatisch bewässern

Mehr zum Thema Ordnung und Sauberkeit im Bad liest du hier: Achtung Ekelalarm - diese Hygienefehler im Badezimmer solltest du vermeiden.

3. Kleine Regale setzen deine Produkte in Szene

Nagellackfläschchen, Parfum-Flakons und Pflegeprodukte machen wahrscheinlich den größten Teil der Gegenstände aus, die im Badezimmer Stauraum brauchen. Dabei sind einige Produkte so schön verpackt, das es eigentlich viel zu schade ist, sie im geschlossenen Spiegelschrank zu verstecken. Es gibt einen Badezimmer-Hack, mit dem du nicht nur mehr Stauraum schaffst, sondern auch deine hübschen Produkte gekonnt in Szene setzt: Die Fotoleiste Mosslanda von Ikea oder das Gewürzregal Beckväm sind (fast schon unglaublich) gute Stauraum-Wunder für dein Badezimmer! Während die Fotoleiste sich vor allem für Parfums eignet, bietet das Gewürzregal mit einer kleinen Barriere genug Halt für große Produktflaschen wie Haarspray oder Trockenshampoos. So hast du alle deine Produkte im Blick und in Griffweite – ohne sperrige Regale.

4. Ein Magazinhalter verwahrt deinen Föhn

So sehr wir unseren Föhn, unser Glätteisen oder unseren Lockenstab lieben – leider sind diese Geräte oft sperrig und liegen im Weg. Doch wo bewahrt man die Geräte am besten auf? Ein Magazinhalter macht es möglich! Den bringst du ganz praktisch an der Innenwand der Tür das Badezimmerschränkchens an. In ihm lagerst du deinen Föhn und die anderen Geräte, sodass sie nicht mehr im Weg liegen oder dringend benötigten Stauraum wegnehmen. Mit einem Griff hast du deinen Föhn jetzt zur Hand – ohne dass dir der halbe Badezimmerschrank entgegenkommt, weil sich das Kabel um deine Haarbürste und dein Haarspray gewickelt hat.

5. Etageren bieten viel Stauraum auf kleinem Platz

Eine Etagere im Badezimmer hat viele Vorteile. Zum einen kannst du unglaublich viele Produkte auf kleinem Raum organisieren, zum anderen sieht sie automatisch richtig schick aus. Außerdem sind Etageren wirklich übersichtlich. Schon eine freie Ecke am Waschbecken bietet genug Platz für eine schicke Etagere. Handseifen, kleine Cremetiegel, Badesalze oder Nagelpflege-Accessoires finden hier ihren Platz und werten dein Badezimmer optisch auf, anstatt es unordentlich und unübersichtlich wirken zu lassen. Im Übrigen machen sich Etageren auch gut in der Dusche, sofern man eine Ecke für sie findet. Es gibt praktischerweise Etageren, die man über die Duschwand hängen kann und in der sich dein Shampoo, dein Conditioner und deine anderen Duschprodukte wohlfühlen.

NÄCHSTES
NÄCHSTES

Oben im Video: Dieser Trick halbiert deine Bügeldauer!

Ähnliche Artikel zum Thema:

Deutscher Fernsehpreis 2019: "Bad Banks" setzt sich gegen "Das Boot" durch

Seidiges Finish: Verabschiede dich mit diesem Bestseller von deinen Bad-Hair-Days

Reality-Star: Mit braunen Löckchen im Bällebad: Hättet ihr das süße Mädchen erkannt?

Die besten Haushaltshelfer – von BUNTE.de empfohlen!

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von BUNTE.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon