Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Natürlich schön - Leinen fürs Schlafzimmer

Homify-Logo Homify 01.11.2019 Sabrina Werner

Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens im Bett - Grund genug, um uns nicht nur bequem, sondern auch gesund zu betten. Natürliche Bettwäsche aus Leinen trägt zu einem komfortablen Schlaf bei, ist umweltfreundlich und aufgrund ihrer Eigenschaften auch noch perfekt für Kopfkissen, Bettdecke und Co. geeignet. Dass Leinen dabei auch noch optisch überzeugt, zeigt die Bettwäsche unseres Experten NatureBed.

Natürlich schön schlafen

Natürlich schön schlafen © homify / NatureBed Natürlich schön schlafen

Die natürlichen Eigenschaften von Leinen haben zahlreiche Vorteile, die man sich bei der Bettwäsche zu Nutze machen kann. So gilt Leinen von Natur aus als schmutzabweisend, antibakteriell, hypoallergen und antistatisch. Aus Flachs gewonnen, findet die Leinenfaser Anwendung in der Herstellung von Stoffen für Kleidung und Wäsche. Leinen hat die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder an seine Umgebung abzugeben. Damit ist der Stoff hervorragend für Bettwäsche geeignet, in der man sich auch in warmen Nächten wohlfühlen möchte.

Das interessiert andere MSN-Leser: 

Kork: Der neue Dämmstoff fürs Zuhause

Umfrage: Das ist das beliebteste Haustier

Leichter durch den Alltag: Aktuelle Smart Home Trends

Leinen neu entdeckt

Leinen neu entdeckt © homify / NatureBed Leinen neu entdeckt

Leinen war aufgrund seiner Robustheit und seiner schmutzabweisenden Eigenschaften schon im Mittelalter ausgesprochen beliebt. Später verdrängte Baumwolle den Stoff vom Markt, bis er aufgrund seiner natürlichen Vorzüge wieder ein Come-Back erlebte. In einer Zeit, in der die Menschen mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen, gewinnt Leinen wieder immer mehr an Bedeutung und ist weder aus dem Kleiderschrank noch aus dem Haushalt wegzudenken.

Dass Leinen dabei auch optisch höchsten Ansprüchen gerecht wird, zeigt die wunderschöne Bettwäsche mit zarten Rüschen von NatureBed.

Bettwäsche mit zarten Highlights

Bettwäsche mit zarten Highlights © homify / NatureBed Bettwäsche mit zarten Highlights

Das natürliche Leinen erhält bei NatureBed durch zarte Rüschen und Holzknöpfe ein schönes Vintage-Design. Damit passt es perfekt ins romantisch angehauchte Schlafzimmer, aber auch ins Schlafzimmer im skandinavischen Stil oder ins Schlafzimmer im Landhausstil. Der natürliche Stil des Leinens lässt sich optimal mit Accessoires aus Naturmaterialien wie Bast oder Holz kombinieren.

Pastellige Töne für den Frischekick

Pastellige Töne für den Frischekick © homify / NatureBed Pastellige Töne für den Frischekick

Pastellfarben verleihen dem Schlafzimmer sanfte, zarte Töne. Das helle Perlgrau der Leinenbettwäsche wirkt frisch und freundlich zugleich und sorgt damit für gute Laune beim Aufwachen. Bei einem Schlafzimmer in Weiß verleiht es dem Raum einen Farbtupfer, ohne ihn dunkler oder zu aufdringlich wirken zu lassen. Dunkle Schlafzimmer wirken durch das helle Grau sofort größer und heller.

Pflegeleichte Bettwäsche

Pflegeleichte Bettwäsche © homify / NatureBed Pflegeleichte Bettwäsche

Leinen ist waschbar und aufgrund seiner robusten Struktur ausgesprochen pflegeleicht. Damit auch das Abziehen schnell von der Hand geht, braucht man nur die Holzknöpfe zu öffnen und schon kann die Bettwäsche im Handumdrehen in die Waschmaschine wandern. Leinen trocknet zügig, sodass man nach dem Waschen schnell wieder seine Lieblingsbettwäsche parat hat.

Die Bettwäsche von NatureBed ist zu 100 Prozent aus stonewashed Leinen gefertigt und damit nicht nur angenehm weich, sondern auch absolut bügelfrei.

Mehr auf MSN

Video wiedergeben

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von homify

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon