Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Was will er wirklich?

Gräfe und Unzer-Logo Gräfe und Unzer 19.08.2019 Helene Kalinowsky

© Getty Images Ist er wirklich interessiert? Die Frage aller Fragen während des ersten Dates. Glaubt man einer Studie der Universität Tokio, liegen die wahren Absichten eines Mannes in seinem Blick. Worauf es dabei ankommt, verraten wir hier …

Angeblich kann man ganz einfach entschlüsseln, ob das Date interessiert ist: Wenn er Ihnen lange in die Augen schaut und den Blickkontakt hält, hat er ganz offensichtlich Interesse an Ihnen und ist offen für eine ernsthafte Begegnung. Weicht sein Blick dagegen ständig weg von Ihrem Gesicht und in Richtung Körper, so checkt er Sie vermutlich nur ab und ist tendenziell eher auf ein Abenteuer aus.

Das verrät sein Blick

In der von der Universität Tokio durchgeführten Studie sollten männliche und weibliche Models in Unterwäsche posieren. Daraufhin wurden Probanden mit unterschiedlichen Absichten gebeten, die Fotos der Models des jeweils anderen Geschlechtes zu betrachten und diese nach ihrer Attraktivität einmal bezüglich einer ernsthaften Beziehung bis zur Hochzeit oder einer harmlosen Affäre zu beurteilen. Der Clou: Zuerst beurteilten sie dabei unterschiedliche Bilder von Körper und Gesicht, danach diejenigen Fotos, auf denen beides zu sehen war. Das Ergebnis war, dass die Männer, die an eine feste Beziehung interessiert waren, eher das Gesicht der Models betrachteten. Diejenigen, die auf eine Affäre aus waren, fassten vor allem Dekolleté und Hüften der Models ins Auge.

© Getty Images

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

Außenseiter: So können Sie Ihr Kind unterstützen

Tipps: So wird Kochen und Backen zum Kinderspiel

Die Blickrichtung

Wie schon erwähnt, ist ein tiefer Blick in die Augen ein guter Indikator dafür, dass ein Mann Interesse hat. Allerdings kann der offene und direkte Blick schüchternen Männern sehr schwer fallen. Deshalb sollten Frauen auch darauf achten, in welche Richtung er den Blick abwendet. Sieht der Mann nach unten, ist das ein Indiz, dass er ein schüchterner Typ ist. Wendet er den Blick komplett von Ihnen ab, spricht das dafür, dass er nicht interessiert ist. Vor allem wenn das gerade dann geschieht, wenn Sie mit ihm sprechen.

© Getty Images

Die Körperhaltung

Ebenso wichtig wie der Blickkontakt ist die Körperhaltung des Mannes. Ist ein Mann interessiert, so plustert er sich gerne auf und ist der Frau mit dem Oberkörper stets zugewandt. Hält den Kopf dabei etwas schräg zur Seite zeugt dies von zusätzlicher Aufmerksamkeit, er hört Ihnen zu. Wird sein Körperabstand dabei immer geringer, können Sie sich seiner ziemlich sicher sein!

Mehr auf MSN

Video wiedergeben
| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon