Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Ansprechende Wandverkleidung für euer Heim – die passende Wandgestaltung für jeden Raum

Homify-Logo Homify 14.01.2021 Gizem Muratoglu - homify

Mit einer Wandverkleidung bringt ihr Atmosphäre in euren Wohnbereich. Die verschiedenen Möglichkeiten machen die Entscheidung nicht leicht. Ob Wandfliese, die Wandgestaltung Steinoptik oder die Wandpaneele aus Holz: Hier erfahrt ihr, welche Arten von Wandverkleidungen es gibt und in welchem Raum sie am besten zur Geltung kommen. Mit unserer Checkliste seht ihr, ob ihr die richtige Wandverkleidung für euch gewählt habt und am Ende des Artikels erhaltet ihr Inspirationen für euer Wohnprojekt. Bei casando.de könnt ihr zum Beispiel nach Wandverkleidung Holzoptik suchen und ihr bekommt gleich vielfältige Inspirationen für eure neue Wandgestaltung angezeigt. Was ist eine Wandverkleidung? Als Wandverkleidung bezeichnet man Bauteile wie Paneele, Verblender oder Fliesen, die zur Verkleidung von Innenräumen, Terrassen oder Außenfassaden verwendet werden. Es handelt sich um nicht tragende Elemente, die zur Dekoration, aber auch zur Schalldämmung oder Wärmeisolierung zum Einsatz kommen. Mit einer Wandverkleidung könnt ihr euren Wohnbereich individuell gestalten. Ob Küche, Bad, Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büro – für jeden Raum lassen sich passende Möglichkeiten zur Wandgestaltung finden. Zahlreiche Materialien, Muster und Farben sorgen dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer nach einer Veränderung sucht und nicht wieder zur Tapete greifen möchte, findet unter den Wandverkleidungen elegante und außergewöhnliche Varianten aus Kunststoff, Echtholz, Stein oder auch aus Kork. Welche Wandverkleidungen gibt es? Neben den unterschiedlichen Materialien, mit denen ihr eure Wand verkleiden könnt, habt ihr in vielen Fällen auch die Möglichkeit, zwischen einer 2-D- oder einer 3-D-Optik zu wählen. Verkleidungen in 3-D-Optik ziehen die Blicke auf sich, geben euren Räumen Tiefe und lassen sie dadurch größer erscheinen. Neben Einzelelementen in vorgefertigten Größen habt ihr zudem immer die Option, euch Wandverkleidungen nach Maß herstellen zu lassen. Wandverkleidung Holzoptik Bei der Wandverkleidung in Holzoptik habt ihr die Wahl zwischen den Kunststoffpaneele oder den Echtholzelementen. Mit Wandpaneele aus Echtholz erschafft ihr eine besonders warme und wohnliche Atmosphäre. Von rustikal bis modern: Durch die verschiedenen Holzarten und Oberflächenbeschaffenheiten gestaltet ihr euren Wohnbereich genau nach euren Wünschen und Vorstellungen. Holzverkleidungen eignen sich sowohl für ganze Wände als auch für Teilbereiche. So setzt ihr Akzente und sorgt gleichzeitig für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Wandpaneele in Holzoptik findet ihr auch als Kunststoffvarianten. PVC-Paneele sind weniger pflegeintensiv als Naturholz und können im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. UV-Beständigkeit sorgt für eine gleichbleibende Optik ohne Abnutzungserscheinungen, daher sind die Kunststoffpaneele beliebt zur Verkleidung von Hausfassaden und Terrassen oder als Sichtschutz für Balkon und Garten. Zahlreiche Muster und Farben sind erhältlich, was regelmäßiges Streichen, wie es zum Beispiel bei Profilholz nötig wäre, überflüssig macht.

Wandgestaltung Steinoptik

Wandgestaltung Steinoptik © homify / press profile homify Wandgestaltung Steinoptik

Für einen natürlichen Look in den Wohnräumen eignet sich eine Wandgestaltung in Steinoptik. Ob echter Stein oder Kunststeine – das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bei Wandverkleidungen in Steinoptik könnt ihr zwischen verschiedenen Varianten wählen. Üblicherweise findet ihr Verkleidungselemente in:

  • Natursteinoptik
  • Ziegeloptik
  • Schiefersteinoptik
  • Mischverkleidungen mit unterschiedlichen Steinarten und Farben

Mit Verblendern und Riemchen dekoriert ihr eure Wände in einer täuschend echten Steinoptik. Was früher nur im Außenbereich zu finden war, hält nun Einzug in Wohn- und Schlafzimmer. Aber auch Badezimmer oder Küche profitieren von dem Trend. Egal, ob für die Wand um den Kamin, als optische Raumtrennung oder für die Spiegelwand im Badezimmer – Wände in Steinoptik bringen neuen Glanz in euer Heim.

Checkliste für die richtige Wandverkleidung

Checkliste für die richtige Wandverkleidung © homify / press profile homify Checkliste für die richtige Wandverkleidung

Schaut ihr euch nach Wandverkleidungen um, werdet ihr feststellen, dass es zahlreiche Varianten auf dem Markt gibt. Die Qual der Wahl trifft euch nicht nur im Bereich Material, sondern auch, was Muster, Farben, Eigenschaften und Befestigungsart angeht. Um eine Wandverkleidung zu finden, die zu euren Ansprüchen passt, könnt ihr folgende Fragen als Checkliste verwenden:

  • Für welchen Raum oder Bereich benötige ich die Verkleidung?
  • Ist sie für den Innen- oder Außenbereich gedacht?
  • Muss die Verkleidung bestimmte Eigenschaften besitzen (z. B. feuchtigkeitsabweisend oder witterungsbeständig)?
  • Dient sie zu Dekorationszwecken oder soll zusätzlich eine Schall- oder Wärmedämmung erreicht werden?
  • Soll eine ganze Wand verkleidet werden oder nur ein Teilbereich?
  • Welches Material trifft am besten meinen Geschmack?
  • Welche Atmosphäre möchte ich erzielen?
  • Wie hoch ist der Pflegeaufwand für die Wandverkleidung?
  • Wie versiert bin ich in den verschiedenen Verlegetechniken? Sollte ich selbstklebende DIY-Paneele wählen oder eine Verkleidung zur Verschraubung oder Vernagelung?

Möchtet ihr mehr darüber erfahren, wie ihr eine Wandverkleidung richtig anbringt, erhaltet ihr hier noch ein paar Tipps. Sucht ihr nach Ideen für die Verkleidung eines Wintergartens oder für die Verkleidung von Außenbereichen wie Balkon oder Terrasse? Entdeckt unseren Artikel über Terrassenwandverkleidungen!

Fazit

Manchmal ist Zeit für etwas Neues. Statt zu Wandbeschichtungen wie Tapeten zu greifen, dekoriert eure Räume doch einfach mal ganz kreativ mit verschiedenen Wandverkleidungen. Ob Teak-Paneele mit Relief, Natursteine oder bunte Fliesen: Macht euren Wohnbereich einzigartig! Habt ihr noch keine Ideen, schaut doch mal hier: Neun tolle Ideen für Wandverkleidungen.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von homify

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon