Durch Nutzung dieses Diensts und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Deco-Trend: Lampen mit langen Kabeln sind jetzt unser Interior-Favorit

ELLE-Logo ELLE 20.03.2017 Clara Schmidt
Leuchten Trend © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH Leuchten Trend

Schluss mit opulenten Kronleuchtern! Der Trend geht – wie schon geahnt – zum Minimalstischen zurück. Diesmal werden allerdings Kabel gezeigt und kunstvoll in Szene gesetzt. Hier sind drei Stylingtipps zum Nachmachen...

Lampen mit langen Kabeln – So stylt man sie:

Das schöne an diesem neuen Trend ist vor allem die Flexibiltät. Die Glühbirnen hängen an einem schönen Stoffkabel (gerne auch in bunte oder in Roségold) und können beliebig gehängt, umwickelt oder in Gruppen angebracht werden. Ein weiterer Pluspunkt: Sie passen sich jedem Raum an und verleihen der Einrichtung einen besonderen Hingucker.

LAMPE 1 © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH LAMPE 1

1. Gewickelt

Ob an Wandregalen, Kleiderhaken oder wie hier an Ringen: die schönen Kabel werden daran umwickelt und die Glühbirne wird nach unten gehängt.

Tipp: Am besten eignet sich dieser Stylingtrick als Leseleuchte!

Lampe 2 © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH Lampe 2

2. In Gruppen

Wunderschöne Alternative! Aus nur einem einzigen Stab, in dem Fall ein heller Ast, kann Großes gezaubert werden. Bei dieser Idee sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es können so viele Kabel wie möglich umschlungen werden, sodass ein tolles Besamtbild entsteht.

Tipp: Wie in dem Bild eignen sich Holzmaterialien, aber auch ausgefallene Deko-Objekte wie ein Geweih, perfekt für einen modernen Mix!

Lampe 3 © Bereitgestellt von Burda Hearst Publishing GmbH Lampe 3

3. Versetzt

Klassisch mit einem interessanten Dreh: Diese Stylingvariante bietet einiges. Das Kabel wird ganz einfach durch einen weiteren Haken an eine andere Stelle versetzt und schafft somit einen tollen Hingucker im Raum.

Tipp: Für einen größeren "Hingucker-Effekt" sorgt die weit nach unten gehängte Glühbirne!

| Anzeige
| Anzeige
| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon