Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Wie sieht das perfekte Tiny House aus?

Homify-Logo Homify 30.09.2020 Sabrina Werner

Platzsparend, preisgünstig, energieeffizient und möglichst aus nachhaltigen Rohstoffen gefertigt - das sind die wohl wichtigsten Merkmale, die ein Tiny House haben sollte. Damit das Wohnen auf kleinem Raum zugleich komfortabel ist, kommt es auf die richtige Planung an. Ein Tiny House zum unschlagbaren Preis, das all dies in sich vereint, ist das KUBU von Thule Blockhaus. Das Haus bietet alles, was zwei Personen zum bequemen Wohnen benötigen und lässt sich modular erweitern oder verändern. Damit passt es sich flexibel an veränderte Lebensumstände an und lässt auch in Sachen Ausstattung keine Wünsche offen. Wir stellen euch das perfekte Tiny House vor!

Das perfekte Tiny House auf zwei Ebenen

Das perfekte Tiny House auf zwei Ebenen © homify / THULE Blockhaus GmbH – Ihr Fertigbausatz für ein Holzhaus Das perfekte Tiny House auf zwei Ebenen

Dass ein Tiny House durchaus hell und großzügig sein kann, zeigt das Holzhaus, das die THULE Blockhaus GmbH in Stahnsdorf im Ständerbau über zwei Ebenen realisiert hat. Insgesamt kommt das Minihaus auf bequeme 75 Quadratmeter, eine große Terrasse auf der Vorderseite erweitert den Innenraum bei schönem Wetter und schafft eine harmonische Verbindung mit der Natur.

Durch die Verwendung von Holz als effektiv und günstig zu beschaffendes und zu verarbeitendes Rohmaterial ist es günstiger, als es ein Haus aus Stein wäre, erzielt aber dieselben Dämmwerte und ermöglicht eine individuelle Planung, bei der auch Änderungen realisierbar sind.

Eingang auf der Rückseite

Eingang auf der Rückseite © homify / THULE Blockhaus GmbH – Ihr Fertigbausatz für ein Holzhaus Eingang auf der Rückseite

Während sich auf der Vorderseite die gesamte Front mit einer Glasfläche öffnet, ist die Rückseite mit dem Eingang recht geschlossen gehalten. Dadurch entsteht im Innenraum viel Stellfläche, was einer platzsparenden Verteilung zugute kommt.

Flexible Gestaltungsmöglichkeiten

Flexible Gestaltungsmöglichkeiten © homify / THULE Blockhaus GmbH – Ihr Fertigbausatz für ein Holzhaus Flexible Gestaltungsmöglichkeiten

Galerie: 12 tolle Hochbetten für Erwachsene (Homify)

Diese Ansicht zeigt, wie flexibel das Bauunternehmen mit seinem Fertigbausatz KUBU ist. Dank der Planungsfreiheit, die gegeben ist, kann das Tiny House perfekt an die Bedürfnisse der Bauherren und die Gegebenheiten des Grundstücks angepasst werden. So befindet sich die offene Terrassenseite bei diesem Haus nicht genau gegenüber dem Eingang, sondern im Winkel hierzu und damit genau dort, wo sich die Terrasse am besten nutzen lässt.

Viel Platz auf wenig Raum

Viel Platz auf wenig Raum © homify / THULE Blockhaus GmbH – Ihr Fertigbausatz für ein Holzhaus Viel Platz auf wenig Raum

Im Innenraum wurde ein großer Wohnbereich geschaffen, der nach oben hin geöffnet ist. Durch die Galerie auf der oberen Ebene sind insgesamt 75 Quadratmeter Wohnfläche entstanden und es gibt neben dem Wohnzimmer mit Essbereich ein Schlafzimmer mit begehbarer Ankleide, einen Arbeitsbereich, eine Küche mit Abstellkammer und sogar zwei Badezimmer.

Nachhaltig aus Holz gebaut

Nachhaltig aus Holz gebaut © homify / THULE Blockhaus GmbH – Ihr Fertigbausatz für ein Holzhaus Nachhaltig aus Holz gebaut

Nicht nur die Konstruktion wurde mit Holz realisiert, sondern auch die Beplankungen außen und innen. Dadurch wird einerseits für Stabilität gesorgt, andererseits ist Holz ein Baustoff, der ausgesprochen nachhaltig ist und zu einem angenehmen Raumklima beiträgt. Wer sich dagegen Innenraumgestaltungen mit einem anderen Material, wie zum Beispiel Rigips, wünscht - sei es im gesamten Haus oder in einzelnen Räumen - bekommt von unseren Experten auch diese Wünsche erfüllt.

Ihr wollt mehr über Tiny Houses erfahren? Dann lest in diesem Ideenbuch weiter...

Ein weiteres Beispiel für ein Smart Home

Ein weiteres Beispiel für ein Smart Home © homify / DSHP Der SmartHome Profi GmbH Ein weiteres Beispiel für ein Smart Home

Ihr seht schon, dass das Tiny House Deutschland im Überholtempo erobert und Massen begeistert. Nur habt ihr bereits einige Vorteile eines Tiny Hauses kennengelernt und eventuell konnten wir euch überzeugen, dass man nicht unbedingt viel Wohnraum braucht, um sich in seinen eigenen vier Wänden wohl zu fühlen.

Wenn auch ihr nun ein Tiny House bauen möchtet, kann euch ein Architekt bei allen Fragen weiterhelfen. Er hilft euch, das Tiny House innen und außen ansprechend und nach eurem Geschmack sowie entsprechend dem verfügbaren Platz zu gestalten.

Dass Tiny Häuser energieeffizient sind, ist ein Vorteil. Dass sie auch smart sein können, beweist dieses Beispiel. Das kleine Haus verfügt über wenig Platz, aber über eine ausgefeilte Technik, um den vorhandenen Raum optimal nutzen zu können.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von homify

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon