Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Gefeuert oder gegangen: Trumps Personalkarussell

dw.com-Logo Von Robert Mudge (myk, jmw) , dw.com | Folie 1 von 16: Nach dem abrupten Rücktritt Sean Spicers wurde sie 2017 Stimme des Weißen Hauses: Sarah Sanders, Tochter des republikanischen Ex-Gouverneurs Mike Huckabee, stellte dabei absolute Loyalität zu Trump unter Beweis und pflegte in hitzigen Wortgefechten ein angespanntes Verhältnis zur  Presse. Trump nannte die 36-Jährige bei ihrem Rücktritt im Juni 2019 seine "Kriegerin".

Sarah Sanders

Nach dem abrupten Rücktritt Sean Spicers wurde sie 2017 Stimme des Weißen Hauses: Sarah Sanders, Tochter des republikanischen Ex-Gouverneurs Mike Huckabee, stellte dabei absolute Loyalität zu Trump unter Beweis und pflegte in hitzigen Wortgefechten ein angespanntes Verhältnis zur Presse. Trump nannte die 36-Jährige bei ihrem Rücktritt im Juni 2019 seine "Kriegerin".
© Reuters/K. Lamarque
image beaconimage beaconimage beacon