Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Malediven: Kein Paradies für Einheimische

dw.com-Logo dw.com | Folie 1 von 7: Wochenlang verhängte Präsident Abdulla Yameen zu Beginn dieses Jahres den Ausnahmezustand über die Inselgruppe. Noch immer sitzen die meisten Oppositionspolitiker des Landes im Gefängnis, kritische Journalisten wurden bedroht und mundtot gemacht. Von fairen und freien Wahlen an diesem Sonntag (23.09.2018) kann also keine Rede sein.

Mit harter Hand gegen die Opposition

Wochenlang verhängte Präsident Abdulla Yameen zu Beginn dieses Jahres den Ausnahmezustand über die Inselgruppe. Noch immer sitzen die meisten Oppositionspolitiker des Landes im Gefängnis, kritische Journalisten wurden bedroht und mundtot gemacht. Von fairen und freien Wahlen an diesem Sonntag (23.09.2018) kann also keine Rede sein.
© picture-alliance/AP Photo/M. Sharuhaan
image beaconimage beaconimage beacon