Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Microsoft Surface: Neue Funktion schützt Akkus bei Dauerladung

Dr. Windows-LogoDr. Windows 10.10.2018 Martin Geuß
© Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows)

Die Microsoft Surface-Geräte sind (mit Ausnahme des Surface Studio natürlich) für den mobilen Einsatz vorgesehen und wie jedes andere Mobilgerät dafür konzipiert, den überwiegenden Teil der Nutzungszeit über den integrierten Akku betrieben zu werden. Es gibt allerdings auch Nutzungs-Szenarien, in denen die Geräte dauerhaft an die Stromversorgung angeschlossen sind, zum Beispiel wenn sie als Info-Terminals oder Desktop-Ersatz betrieben werden.

Wie wir wissen, ist es für den Akku nicht gesund, dauerhaft am Netz zu hängen, auf Dauer büßt er dadurch Leistung ein und erreicht beim Laden nicht mehr die volle Kapazität, auch moderne Akkus sind von diesem Problem nach wie vor betroffen. Um diesem Verschleiß entgegen zu wirken, integriert Microsoft eine neue Funktion in die UEFI-Firmware, die auf den Namen „Battery Limit Mode“ hört.

Surface Battery Limit Mode © Bereitgestellt von Martin Geuss (Blog Dr. Windows) Surface Battery Limit Mode

(wo wir gerade darüber reden: In die UEFI-Einstellungen gelangt man, in dem man bei ausgeschaltetem Gerät gleichzeitig die Tasten Power+Lauter drückt.)

Wenn dieser Modus aktiviert ist, wird der Akku des Surface nur noch bis zum einem Füllstand von 50 Prozent aufgeladen, um die oben beschriebenen Verschleißerscheinungen zu vermeiden. Das sieht man dann auch unter Windows: Die Akkuanzeige wird  bei 50 Prozent stehen bleiben und den Status „Netzbetrieb / wird nicht aufgeladen) anzeigen.

Aktuell ist der neue Battery Limit Mode nur beim Surface Pro 3 und 4 verfügbar, er wurde mit dem letzten Firmware-Update im September eingeführt. Weitere Surface-Modelle sollen allerdings folgen. Die vollständige Dokumentation dazu ist auf dieser Seite zu finden.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von Dr. Windows

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon