Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Feuer in Pariser Kathedrale Notre-Dame ausgebrochen

SZ.de-Logo SZ.de vor 5 Tagen SZ.de/stein

© picture alliance / abaca

Aus dem Hauptschiff der berühmten Kirche in der französischen Hauptstadt schlagen Flammen und hohe Rauchwolken. Die Brandursache ist noch unklar.

In der Kathedrale Notre-Dame in Paris ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Auf Bildern im französischen Fernsehen war eine große Rauchsäule über dem Pariser Wahrzeichen zu sehen. Feuerwehrleute sagten der französischen Zeitung Le Figaro, dass Feuer sei im Dachstuhl der weltberühmten Kirche ausgebrochen. Gegen 18:50 Uhr seien erste Meldungen zu dem Brand eingegangen.

Auf Twitter kursierten am Montagabend Videos, die zeigen, wie das Hauptschiff der Kathedrale in Flammen steht. Das Feuer schlägt durchs Dach, hohe Rauchwolken steigen in den Himmel.

| Anzeige
| Anzeige

Mehr von SZ.de

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon