Sie verwenden eine veraltete Browserversion. Bitte verwenden Sie eine unterstütze Versiondamit Sie MSN optimal nutzen können.

Frau hatte gesundheitliche Probleme: Spektakuläre Höhenrettung am Kölner Dom

EXPRESS-Logo EXPRESS 20.04.2019 express
Die Einsatzkräfte müssen am Dom helfen. © Peter Rakoczy Die Einsatzkräfte müssen am Dom helfen.

Feuerwehr und Polizei waren am Karfreitag für einen besonderen Einsatz am Kölner Dom aktiv.

Offenbar ging es einer Besucherin während ihrer Turmbesteigung gesundheitlich schlecht, sodass der Rettungsdienst gerufen werden musste, hieß es aus Kreisen der Einsatzkräfte. Die Polizei war zur Hilfe gerufen worden, um den Einsatzort direkt vor dem Dom abzuriegeln, damit die Feuerwehr ihre Gerätschaft dort ausbreiten konnte.

Für diese Themen interessieren sich die MSN-Leser:

Kinder gefoltert: Eltern müssen Jahrzehnte in Haft

Neue Hoffnung? Rebecca seit zwei Monaten verschwunden – ominöser Anruf führt nach Polen

Hexenverbrennung: Schulden eines "Hexenmeisters" – Kirche kassiert seit 400 Jahren die Stadt Trier ab

Kölner Dom: Frau wird aus Südturm geborgen

Die Dame wurde auf einer Liege aus dem Südturm geborgen. Dabei kamen auch Höhenretter zum Einsatz, die die Liege in dem engen Treppenhaus mit Seilen sichern. Der Einsatz war gegen 14.30 Uhr abgeschlossen. 

(red)

19041RettungamDom06 © Peter Rakoczy 19041RettungamDom06
| Anzeige
| Anzeige

Mehr von EXPRESS

| Anzeige
image beaconimage beaconimage beacon